Bitte um Klärung an Dr. Markus Pössel

Hier wird die Relativitätstheorie Einsteins kritisiert oder verteidigt

Re: Bitte um Klärung an Dr. Markus Pössel

Beitragvon Kurt » Mo 18. Apr 2011, 21:53

contravariant hat geschrieben:
Kurt hat geschrieben:Du kannst es nennen wie du willst, solange ich mir nicht sicher bin dass das was ich sage auch verstanden wird, lass ichs.

Na klar. Du hast in der ganzen Diskussion noch keine konkrete Aussage gemacht. Also los, erklärs uns. Oder kannst du das etwa nicht?


Doch ich kann es, du auch?
Oder musst du erst lesen?

Also: was zeichnet ein Polfilter gegenüber Dämpfungsfiltern aus.
Was geschieht im Polfilter, welche Voraussetzungen müssen vorhanden sein damit es als Polfilter, und nicht nur als Dämpfungsglied wirkt.


Gruss Kurt
Kurt
 
Beiträge: 14724
Registriert: Sa 7. Nov 2009, 14:07
Wohnort: Bayern

Re: Bitte um Klärung an Dr. Markus Pössel

Beitragvon contravariant » Mo 18. Apr 2011, 21:55

Kurt hat geschrieben:Also: was zeichnet ein Polfilter gegenüber Dämpfungsfiltern aus.
Was geschieht im Polfilter, welche Voraussetzungen müssen vorhanden sein damit es als Polfilter, und nicht nur als Dämpfungsglied wirkt.

Ja los. Sag es uns! Erklär uns Dummen doch mal deine Richtigvorstellung.
contravariant
 
Beiträge: 3021
Registriert: Sa 14. Feb 2009, 20:16

Re: Bitte um Klärung an Dr. Markus Pössel

Beitragvon Kurt » Mo 18. Apr 2011, 21:57

Artie hat geschrieben:
Kurt hat geschrieben:Du kannst es nennen wie du willst, solange ich mir nicht sicher bin dass das was ich sage auch verstanden wird, lass ichs.

Das wäre zu schön um war zu sein!

Bitte bitte!
Lass es sein!

Für IMMER!

Kurt hat geschrieben:Also, was ist das besondere am Polfilter für Licht.
Was ist die Voraussetzung damit ein Polfilter überhaupt das zeigen kann was es zeigt.

Soll man dir auch noch den Popo putzen?
Nicht doch!
Selber lesen macht klug und zeigt den Mitlesenden das du verstanden hast, worüber du diskutieren möchtest.

http://de.wikipedia.org/wiki/Polfilter
http://www.uni-jena.de/unijenamedia/Dow ... sation.pdf

Nur mal googeln da gibts noch viel mehr.
Nimm die Sachen und mach einen Vergleich.
Aber du wirst dir wahrscheinlich lieber weiter die Augen zuhalten...



Du brauchst mir nichts zu putzen, das kann ich selber.

Frage: was passiert mit dem Licht das nicht durchs Filter geht?


Gruss Kurt
Kurt
 
Beiträge: 14724
Registriert: Sa 7. Nov 2009, 14:07
Wohnort: Bayern

Re: Bitte um Klärung an Dr. Markus Pössel

Beitragvon contravariant » Mo 18. Apr 2011, 22:00

Kurt hat geschrieben:Frage: was passiert mit dem Licht das nicht durchs Filter geht?

Du kannst es ja selber nicht erklären...
contravariant
 
Beiträge: 3021
Registriert: Sa 14. Feb 2009, 20:16

Re: Bitte um Klärung an Dr. Markus Pössel

Beitragvon Kurt » Mo 18. Apr 2011, 22:03

contravariant hat geschrieben:
Kurt hat geschrieben:Frage: was passiert mit dem Licht das nicht durchs Filter geht?

Du kannst es ja selber nicht erklären...


Ich kanns, aber du anscheinend nicht.

Gruss Kurt
Kurt
 
Beiträge: 14724
Registriert: Sa 7. Nov 2009, 14:07
Wohnort: Bayern

Re: Bitte um Klärung an Dr. Markus Pössel

Beitragvon contravariant » Mo 18. Apr 2011, 22:05

Kurt hat geschrieben:Ich kanns, aber du anscheinend nicht.

Ich kann garnichts, das haste doch schon öfter festgestellt. Deshalb frage ich ja dich! Aber du willst dazu ja nix sagen...?
contravariant
 
Beiträge: 3021
Registriert: Sa 14. Feb 2009, 20:16

Re: Bitte um Klärung an Dr. Markus Pössel

Beitragvon Kurt » Mo 18. Apr 2011, 22:11

Artie hat geschrieben:
Kurt hat geschrieben:Frage: was passiert mit dem Licht das nicht durchs Filter geht?


Und mir die Chance entgehen lassen, das deine "Erläuterungen" aufhören?
:lol:
Nö!

Wenns dich wirklich interessieren würde, was es nicht tut, weisst du wo es steht.
Solange hoffe ich, das du bei deinem Wort bleibst und du keine Füsig-Parodien mehr von dir gibst.



Und wo steht es?

Was passiert mit der Lichtleistung die nicht durchs Filter kommt.


Gruss Kurt
Kurt
 
Beiträge: 14724
Registriert: Sa 7. Nov 2009, 14:07
Wohnort: Bayern

Re: Bitte um Klärung an Dr. Markus Pössel

Beitragvon contravariant » Mo 18. Apr 2011, 22:13

Kurt hat geschrieben:Was passiert mit der Lichtleistung die nicht durchs Filter kommt.

Du hast immer noch nichts erklärt. Sag es uns doch einfach. Dann sind wir alle schlauer.
contravariant
 
Beiträge: 3021
Registriert: Sa 14. Feb 2009, 20:16

Re: Bitte um Klärung an Dr. Markus Pössel

Beitragvon Kurt » Mo 18. Apr 2011, 22:14

contravariant hat geschrieben:
Kurt hat geschrieben:Was passiert mit der Lichtleistung die nicht durchs Filter kommt.

Du hast immer noch nichts erklärt. Sag es uns doch einfach. Dann sind wir alle schlauer.


Du weisst es also auch nicht!

Gruss Kurt
Kurt
 
Beiträge: 14724
Registriert: Sa 7. Nov 2009, 14:07
Wohnort: Bayern

Re: Bitte um Klärung an Dr. Markus Pössel

Beitragvon contravariant » Mo 18. Apr 2011, 22:16

Kurt hat geschrieben:Du weisst es also auch nicht!

Nein. Das habe ich ja schon gesagt. Aber du glaubst es ja zu wissen, erklärst es aber nicht. Also los..!
contravariant
 
Beiträge: 3021
Registriert: Sa 14. Feb 2009, 20:16

VorherigeNächste

Zurück zu Relativitätstheorie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste