Coronavirus in Deutschland

Hier kann man seine Meinungen zum Forum und andere Neuigkeiten mitteilen

Coronahysterie in Bidens Amerika

Beitragvon Yukterez » Do 28. Jan 2021, 21:30

Bild Yukterez hat geschrieben:Das hier ist Rachel Levine, Joe Bidens neuer Gesundheitsbeauftragter

Dementsprechend sieht auch seine Corona Politik aus:

Bild

Bild, Bild
Yukterez
 
Beiträge: 12595
Registriert: So 8. Apr 2012, 19:55

Re: Coronavirus in Deutschland

Beitragvon Lagrange » So 31. Jan 2021, 20:24

In einem Positionspapier, das der Deutschen Presse-Agentur vorliegt, stellen die beteiligten Unions-Bundestagsabgeordneten fest, dass es eine Entwicklung wie in Frankreich, wo Islamisten in einigen Kommunen inzwischen tonangebend seien, in Deutschland mit allen Mitteln zu verhindern gelte.

https://www.zeit.de/politik/deutschland ... gle.com%2F

Wie wollen sie das machen? Indem sie die AfD überwachen oder wie?

"Der ganz überwiegende Teil der schätzungsweise etwa fünf Millionen Musliminnen und Muslime in Deutschland lebt friedlich in unserer Gesellschaft und teilt die Werte der freiheitlich-demokratischen Grundordnung", betonen die Mitglieder der Arbeitsgemeinschaft Innen und Heimat der CDU/CSU-Bundestagsfraktion in dem Positionspapier, das sie demnächst in der Fraktion zur Debatte stellen wollen.

Wirklich?

Paty war im Oktober vergangenen Jahres in einem Pariser Vorort den Ermittlern zufolge von einem 18-Jährigen getötet und dann enthauptet worden. Der mutmaßliche Terrorist mit russisch-tschetschenischen Wurzeln wurde später von Sicherheitskräften erschossen. Sein Motiv war nach bisherigen Erkenntnissen, dass Paty im Unterricht Karikaturen des Propheten Mohammed gezeigt hatte. "Statt Bedauern und Mitgefühl zum Ausdruck zu bringen, verweigerten muslimische Schüler in Berlin und anderenorts die Teilnahme an einer Gedenkminute, bezeichneten die barbarische Tat als gerechte Strafe oder bedrohten gar ihre Lehrkräfte", sagte de Vries.

Wie geht es weiter?
Lagrange
 
Beiträge: 13794
Registriert: Mi 11. Feb 2009, 23:13

Coronaaufstand in Österreich

Beitragvon Yukterez » Do 4. Feb 2021, 03:22

Die Coronahysteriker und ihre Haltungsjournalisten sind neidisch weil sie es im Gegensatz zu uns noch nie geschafft haben mit ihren wir impfen euch alle und Österreich verrecke Bannern die Polizei auf ihre Seite zu ziehen:

Bild

Unser Innenminister hat zwar den Schießbefehl mit dem Tränengasgranat- und Wasserwerfer erteilt, aber unsere Polizei hat den Eid nicht auf Nehammer sondern auf Österreich geschworen und den Befehl verweigert:

Bild

Manchmal gab es zwar auch kleinere Gerangel mit der Polizei, aber die gingen auch wenn sie zum Teil spektakulär aussahen zum Glück immer glimpflich aus, blaue Augen oder Beulen gab es auf unserer Seite aber keine:

Bild

Die Antifanten und ihre Hass- und Hetzpaparazzis von der Pro Coronahysterie Gegendemonstration haben zwar ein paar Ohrfeigen und Tränengas kassiert, aber im Gegensatz zu uns wussten die auch nicht wie man sich benimmt.

Froh dass die österreichische Polizei noch nicht zu 38% aus arabischen und libanesischen Clanmitgliedern besteht die sich so wie in Deutschland für jede Schandtat des Regimes hergeben,

Bild
Yukterez
 
Beiträge: 12595
Registriert: So 8. Apr 2012, 19:55

Realsatire vom Feisten

Beitragvon Yukterez » Do 4. Feb 2021, 04:11

Wobei im vorigen Beitrag auf dem ersten Screenshot ganz unten ja "Meinungsvielfalt fördern ♥" steht, aber damit meinen sie natürlich nicht dass man sich die Meinung der Demonstranten anhören soll, das ist nur der Spendenaufruf den diese Relotiusbrüder automatisch unter jeder Überschrift einblenden. Was für eine Realsatire so ein Banner in ausgerechnet so einem Artikel in dem davor gewarnt wird wie gefährlich es sei sich die Argumente der Gegenseite anzuhören ist fällt diesen Haltungskasperln in ihrer Filterblase anscheinend nicht einmal auf (:

Bild, Bild
Yukterez
 
Beiträge: 12595
Registriert: So 8. Apr 2012, 19:55

Re: Coronavirus in Deutschland

Beitragvon ZQUANTUM » Sa 13. Feb 2021, 19:57

ZQUANTUM
 
Beiträge: 612
Registriert: Di 7. Jan 2020, 11:52

wir sind mehr

Beitragvon Yukterez » So 14. Feb 2021, 06:47

Nach dem die linksglobalistische Haltungspresse und der Staatsfunk es mit ihrer ganzen Hetze von wegen dass nur Demokratiefeinde und Nationalsozialisten gegen die Diktatur demonstrieren würden und den leeren Drohungen dass jeder der es wagt dort aufzukreuzen bei Minusgraden gewasserwerfert und verknackt werden würde nicht geschafft haben die Leute davon abzuhalten für das Land und gegen die Zerstörung desselben zu demonstrieren und auch der größte Teil der Polizei Nehammers Befehle verweigert hat (die gewissenlosen Rothelme die Martin Rutter trotz seiner Unschuld verhaftet haben nur um ihn kurz darauf gleich wieder freilassen zu müssen waren mal wieder die unrühmliche Ausnahme) haben sie jetzt darauf umgesattelt die Sache totzuschweigen, in den heutigen Nachrichten im ORF wurde der Aufmarsch gerademal in einem 20 Sekunden Clip erwähnt, und dort wollten sie es so framen als ob bis auf einen kleinen Haufen von Komikern fast keine Leute dort gewesen wären. Die können nur hoffen dass niemand dieses Video sieht, sonst merkt jeder dass das nicht eine halbe Handvoll sondern wieder mal zigtausend waren:

Bild

Nachzählend,

Bild
Yukterez
 
Beiträge: 12595
Registriert: So 8. Apr 2012, 19:55

Re: Coronavirus in Deutschland

Beitragvon ZQUANTUM » Mo 15. Feb 2021, 10:21

Siebzigjährige Oma wird in Handschellen abgeführt, weil sie keine Maske trug und wahrscheinlich keinen Ausweis dabei hatte....

Zudem wird ihr vorm einsteigen in den Streifenwagen eine Maske angelegt, obwohl den Polizisten höchst wahrscheinlich nicht klar, ob bei der mutigen Oma irgendwelche Atemwegserkrankungen anliegen...

7 Polizeibeamte nehmen 70 jährige Oma mit Handschellen fest weil sie keine Maske trug - Detmold
https://www.youtube.com/watch?v=3nQO12a ... e=youtu.be

ZQ

Ob und vor allem wie tief, Putin da seine Finger drin hat ist noch nicht klar.........
ZQUANTUM
 
Beiträge: 612
Registriert: Di 7. Jan 2020, 11:52

Re: Coronavirus in Deutschland

Beitragvon Lagrange » Mo 15. Feb 2021, 11:02

ZQUANTUM hat geschrieben:Siebzigjährige Oma wird in Handschellen abgeführt, weil sie keine Maske trug und wahrscheinlich keinen Ausweis dabei hatte....

Zudem wird ihr vorm einsteigen in den Streifenwagen eine Maske angelegt, obwohl den Polizisten höchst wahrscheinlich nicht klar, ob bei der mutigen Oma irgendwelche Atemwegserkrankungen anliegen...

7 Polizeibeamte nehmen 70 jährige Oma mit Handschellen fest weil sie keine Maske trug - Detmold
https://www.youtube.com/watch?v=3nQO12a ... e=youtu.be

ZQ

Ob und vor allem wie tief, Putin da seine Finger drin hat ist noch nicht klar.........

Ein Fall für BLM.
Lagrange
 
Beiträge: 13794
Registriert: Mi 11. Feb 2009, 23:13

Re: Coronavirus in Deutschland

Beitragvon ZQUANTUM » Mo 15. Feb 2021, 11:27

HI Lagrange,

möchte BLM noch etwas realitätsbezigener formulieren:
Black live matters during the elections....

ZQ
ZQUANTUM
 
Beiträge: 612
Registriert: Di 7. Jan 2020, 11:52

Re: Coronavirus in Deutschland

Beitragvon Lagrange » Di 16. Feb 2021, 14:59

ZQUANTUM hat geschrieben:HI Lagrange,

möchte BLM noch etwas realitätsbezigener formulieren:
Black live matters during the elections....

ZQ

Die kommen wieder wenn gegen Weiße gehetzt werden soll.
Lagrange
 
Beiträge: 13794
Registriert: Mi 11. Feb 2009, 23:13

VorherigeNächste

Zurück zu Allgemeines

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste