Quo vadis, USA?

Hier kann man seine Meinungen zum Forum und andere Neuigkeiten mitteilen

Operation Truthful Promise

Beitragvon Yukterez » So 14. Apr 2024, 05:47

Bild

Bild

Bild, Bild
Yukterez
 
Beiträge: 14351
Registriert: So 8. Apr 2012, 19:55

Ärger im Paradies

Beitragvon Yukterez » So 21. Apr 2024, 01:02

Nach dem Baerbock anscheinend nicht tief genug in Netayahus Hintern kriechen konnte hat ihr dieser einen Brüll- und Tobanfall aufs Parkett gelegt:

Bild

Bild

Bild, Bild
Yukterez
 
Beiträge: 14351
Registriert: So 8. Apr 2012, 19:55

Antizionism on the rise

Beitragvon Yukterez » Di 30. Apr 2024, 19:50

Amerikas Studenten haben endgültig genug von Israel:

Bild

Daran ändern auch die False Flags der Zionisten nichts:

Bild

Bild, Bild
Yukterez
 
Beiträge: 14351
Registriert: So 8. Apr 2012, 19:55

Musik in meinen Ohren

Beitragvon Yukterez » Do 2. Mai 2024, 12:00

Bild

Den Lautstärkeregler nach oben schiebend,

Bild
Yukterez
 
Beiträge: 14351
Registriert: So 8. Apr 2012, 19:55

Patriot = profit over purpose

Beitragvon Yukterez » Fr 3. Mai 2024, 22:58

Die Patriots verlieren haushoch gegen die Houthis und Hisbollah, weswegen Netanyahu seine an Zelensky verramschen will:

Bild

Die millionenschweren Patriots lassen sich anscheinend mit ein paar improvisierten Silvesterraketen um 5 Euro austricksen:

Bild

Kein Wunder dass die auch in der Ukraine kläglich versagen, das kommt halt dabei raus wenn man Profit over Purpose stellt:

Bild

Bild, Bild
Yukterez
 
Beiträge: 14351
Registriert: So 8. Apr 2012, 19:55

Re: Quo vadis, USA?

Beitragvon bumbumpeng » Sa 4. Mai 2024, 07:54

Kann es sein, dass es zu einer großen Finanzkrise in den USA kommt?
Wenn der Kolja recht hat, dann müsste es dazu kommen und es dürfte auch Auswirkungen auf D. haben?

Also, alles ganz normal und alles im grünen Bereich. Ich dachte, wir hätten das Ende schon erreicht. Wie es aussieht, war das erst der Anfang vom Ende.
"Gold ist Geld, Alles Andere Kredit!"
https://www.youtube.com/watch?v=RyJRaeJjFA0
bumbumpeng
 
Beiträge: 4790
Registriert: So 18. Okt 2020, 17:48

Re: Quo vadis, USA?

Beitragvon McMurdo » So 5. Mai 2024, 10:21

bumbumpeng hat geschrieben:Wie es aussieht, war das erst der Anfang vom Ende.

Auf jeden Fall solltest du dir schon mal ein kleines Erdloch buddeln. :lol:
McMurdo
 
Beiträge: 13310
Registriert: Mi 10. Okt 2018, 19:13

Play stupid games, win stupid prices

Beitragvon Yukterez » Mo 6. Mai 2024, 23:10

Macron stolpert von einem Fettnäpfchen ins nächste: zuerst wird er mit Schimpf und Schande aus Afrika hinausgeworfen, und dann wird er auch noch auf das Empfindlichste von Putin abgewatscht:

Bild

Bild

Bild, Bild
Yukterez
 
Beiträge: 14351
Registriert: So 8. Apr 2012, 19:55

Kickl an die Macht

Beitragvon Yukterez » Sa 18. Mai 2024, 11:54

Der Galgen wartet schon als Netanyahools Judaslohn:

Bild

Bei uns in Österreich ist Putin stärkste Kraft:

Bild

Die Grün:innen die selber hart am abstürzen sind bekommen schon die Panik:

Bild

Bild, Bild
Yukterez
 
Beiträge: 14351
Registriert: So 8. Apr 2012, 19:55

Vorherige

Zurück zu Allgemeines

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 4 Gäste

cron