Auf die Ampel kann man stolz sein.

Hier kann man seine Meinungen zum Forum und andere Neuigkeiten mitteilen

Re: Auf die Ampel kann man stolz sein.

Beitragvon bumbumpeng » Fr 9. Feb 2024, 09:34

Ich hab da mal so nebenbei gehört, dass Miele auswandern will.
Die wollen wohl in teutschen Landen 2000 Mann die Freiheit wieder geben und sich polnische Untertanen greifen.

Ich denke mal, das liegt ganz einfach daran, dass Miele die falschen Trommeln baut. Würden die Trommeln für Trommelfeuer bauen, dann hätten die das Problem gar nicht. Hat 'Mainmetall' solche Probleme?
Man muss eben krisensichere Produkte bauen.
bumbumpeng
 
Beiträge: 4654
Registriert: So 18. Okt 2020, 17:48

Re: Auf die Ampel kann man stolz sein.

Beitragvon McMurdo » Sa 10. Feb 2024, 15:45

Nur den Männern? Das ist tragisch. :lol:
McMurdo
 
Beiträge: 13227
Registriert: Mi 10. Okt 2018, 19:13

Re: Auf die Ampel kann man stolz sein.

Beitragvon bumbumpeng » Sa 10. Feb 2024, 17:21

Dr. Markus Krall über die Krise, seine Parteigründung und die totregulierte deutsche Wirtschaft,
https://www.youtube.com/watch?v=KSdUiBK9F0s

Das habe ich mir angehört.
Was gibt es daran zu bemängeln? Von meiner Seite aus nichts.
Das betrachte ich als eine sehr gesunde Meinung. Es passt natürlich nicht zu den grünen Weltuntergangschaoten. Die Grünen wollen die deutsche Wirtschaft völlig ruinieren. Wenns so weiter geht, dann fehlt nicht mehr viel.
bumbumpeng
 
Beiträge: 4654
Registriert: So 18. Okt 2020, 17:48

Re: Auf die Ampel kann man stolz sein.

Beitragvon McMurdo » Mi 14. Feb 2024, 14:25

bumbumpeng hat geschrieben:Die Grünen wollen die deutsche Wirtschaft völlig ruinieren. Wenns so weiter geht, dann fehlt nicht mehr viel.

Klar, hast du nicht auch geglaubt hier würde letztes Jahr das Licht im Winter ausgehen und die Heizungen kalt bleiben? :lol:
McMurdo
 
Beiträge: 13227
Registriert: Mi 10. Okt 2018, 19:13

Re: Auf die Ampel kann man stolz sein.

Beitragvon bumbumpeng » Mi 14. Feb 2024, 16:09

Ich glaube an das :

CORRECTIV – Recherchen für die Gesellschaft
CORRECTIV ist eine gemeinnützige & unabhängige Redaktion. Wir stehen für investigativen Journalismus & stärken eine demokratische Gesellschaft.

Das glaube ich natürlich voll umfänglich und wer das Gegenteil behauptet, der bekommt es mit mir zu tun.

Z.B. diese Jungs, die sich da wieder was ausgedacht haben.
NiUS.de,,
Wer steckt wirklich hinter dem Projekt? Die Correctiv- ...


Norbert Häring,,
-Geschäftsführerin traf sich vor rechtem Geheimtreffen mit dem Kanzler
13. 02. 2024 | Laut einer Antwort der Bundesregierung auf eine Abgeordnetenanfrage hat sich die Geschäftsführerin von Correctiv, Jeanette Gusko, kurz vor dem rechten Treffen im Potsdamer Hotel Adlon zwei Mal mit Vertretern der Bundesregierung getroffen, darunter einmal mit dem Bundeskanzler.


Aktien mit Kopf
Massiver Gegenwind für Correctiv!
https://www.youtube.com/watch?v=5qYAjCiEGlg

Da tauchen immer wieder diese Verschwörungstheoretiker auf, die unsere Demokratie (Was das auch immer sein soll??) angreifen.
bumbumpeng
 
Beiträge: 4654
Registriert: So 18. Okt 2020, 17:48

Re: Auf die Ampel kann man stolz sein.

Beitragvon bumbumpeng » Mi 14. Feb 2024, 16:20

Und noch eine Horrormeldung.

Aktien mit Kopf,.,
Spektakulär: Habeck verliert vor Gericht!
Nun wird es spannend! Auch die letzte Graichen E-Mail muss nun vom Wirtschaftsministerium an das CICERO Magazin übermittelt werden! Es geht um das Kernenergie-Aus und die spannende Frage, warum sich überhaupt Habecks Ministerium mit Händen und Füßen dagegen gewehrt hat, die Akten zu veröffentlichen! Ich gehe davon aus, dass die Argumente für eine Abschaltung der Kernenergie so dünn waren wie das Klopapier an einem Flughafen!
https://www.youtube.com/watch?v=DdrsPQsUF30
Tja, liebe Leute, das find ich gar nicht gut. So was schmettert mich regelrecht nieder.
bumbumpeng
 
Beiträge: 4654
Registriert: So 18. Okt 2020, 17:48

Re: Auf die Ampel kann man stolz sein.

Beitragvon Rudi Knoth » Mi 14. Feb 2024, 18:52

@bubumpeng heute 16:09

Zu dem Video kann ich nur sagen, daß ich es spannend finde,was von den Gerichten beschlossen wird. Und auch was davon in den Medien berichtet wird.

Gruß
Rudi Knoth
Rudi Knoth
 
Beiträge: 1613
Registriert: Di 9. Apr 2019, 18:31

Play stupid games, win stupid prices

Beitragvon Yukterez » Mi 14. Feb 2024, 18:59

Apropos Gericht, der Haftbefehl gegen die baltische Baerbock ist bereits raus:

Bild

Jetzt heulen sie Stoltenberg die Ohren voll dass der sie vor dem großen bösen Putin beschützen soll weil sie sich davor fürchten so zu enden wie Litvinenko...

Bild, Bild
Yukterez
 
Beiträge: 14331
Registriert: So 8. Apr 2012, 19:55

Re: Auf die Ampel kann man stolz sein.

Beitragvon McMurdo » Do 15. Feb 2024, 08:45

bumbumpeng hat geschrieben:Und noch eine Horrormeldung.

Was für dich alles so Horror ist... :lol:
Nur noch mal so für dich zur Info. Atomstrom ist der teuerste Strom den es gibt. Weil man also den teuersten Strom abgeschaltet hat, wird Strom teurer. Der Logik kannst vermutlich nur du folgen.
:lol:

Btw. mein monatlicher Abschlag für Strom ist dieses Jahr niedriger als letztes Jahr, bei gleichbleibendem Verbrauch. Von explodierenden Kosten kann also keine Rede sein. :lol:
McMurdo
 
Beiträge: 13227
Registriert: Mi 10. Okt 2018, 19:13

Re: Auf die Ampel kann man stolz sein.

Beitragvon McMurdo » Do 15. Feb 2024, 10:23

Rudi Knoth hat geschrieben:Ich möchte auch nichts mit Leuten zu tun haben, die Regimes wie die DDR gut finden.

Hier kannst du nachlesen was für ein Regime die AfD so gut findet:

1. RECHTSEXTREMER, AFD-NAHER AKTIVIST: TIKTOK NUTZEN, UM DAS DRITTE REICH AUFLEBEN ZU LASSEN?!
2. JUNGE ALTERNATIVE BESPRICHT GHETTOS UND ARBEITSLAGER FÜR JUDEN
3. FASCHIST HÖCKE: WIEDER VOR GERICHT WEGEN VOLKSVERHETZUNG
4. RAUSWURF AUS VERTEIDIGUNGSAUSSCHUSS VON AFD-RECHTSEXTREMIST?
5. AFD-MITGLIEDER IN SACHSEN IN REICHSBÜRGERSZENE
FAZIT: DIE GRENZEN SIND LÄNGST ÜBERSCHRITTEN
https://www.volksverpetzer.de/aktuelles ... -skandale/
McMurdo
 
Beiträge: 13227
Registriert: Mi 10. Okt 2018, 19:13

VorherigeNächste

Zurück zu Allgemeines

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste