Quo vadis, USA?

Hier kann man seine Meinungen zum Forum und andere Neuigkeiten mitteilen

Re: Mikesch verehrt Putin heimlich

Beitragvon Daniel K. » Do 18. Aug 2022, 16:39

Erstmal geht es den Menschen in Nordkorea noch schlechter als denen in Russland, aber klar du feierst Kim. ...

Yukterez hat geschrieben:
Mikesch hat geschrieben:
Die Russen haben den Scheißkrieg schon verloren ...

... müsstest du den Krieg ja eigentlich noch besser finden als ich.

Vermutlich findet er den Krieg scheiße, weil Krieg generell scheiße ist, ja wir wissen, ist zu hoch für dich, du findest Krieg geil und toll wenn Menschen sterben, dir geht bei Folterbildern vermutlich richtig einer ab. Such dir mal einen Arzt, wobei das eh nicht geheilt werden kann. Eventuell bist du ja unzurechnungsfähig und einfach nur krank im Kopf.
Daniel K.
 
Beiträge: 3949
Registriert: So 28. Okt 2018, 13:37

Re: Mikesch verehrt Putin heimlich

Beitragvon Mikesch » Do 18. Aug 2022, 18:01

Daniel K. hat geschrieben:Erstmal geht es den Menschen in Nordkorea noch schlechter als denen in Russland, aber klar du feierst Kim. ...

Yukterez hat geschrieben:
Mikesch hat geschrieben:
Die Russen haben den Scheißkrieg schon verloren ...

... müsstest du den Krieg ja eigentlich noch besser finden als ich.

Vermutlich findet er den Krieg scheiße, weil Krieg generell scheiße ist, ja wir wissen, ist zu hoch für dich, du findest Krieg geil und toll wenn Menschen sterben, dir geht bei Folterbildern vermutlich richtig einer ab. Such dir mal einen Arzt, wobei das eh nicht geheilt werden kann. Eventuell bist du ja unzurechnungsfähig und einfach nur krank im Kopf.
Und warum reagierst du auf Simon?
Er wird doch von Erwachsenen nicht ernst genommen.
Mikesch
 
Beiträge: 6822
Registriert: Di 18. Jan 2011, 19:20

Re: Mikesch verehrt Putin heimlich

Beitragvon Daniel K. » Do 18. Aug 2022, 19:28

Mikesch hat geschrieben:
Und warum reagierst du auf Simon? Er wird doch von Erwachsenen nicht ernst genommen.

Beim Kaffee kommt es eben so mal vor, passiert Dir ja auch hin und wieder ... ;)
Daniel K.
 
Beiträge: 3949
Registriert: So 28. Okt 2018, 13:37

die Doppelmoral der woken Wackos

Beitragvon Yukterez » Do 18. Aug 2022, 19:31

Bild nocheinPoet hat geschrieben:ja wir wissen, ist zu hoch für dich, du findest Krieg geil und toll wenn Menschen sterben

Sagt der Typ der es im Allmystery wo er unter Geimpften ist und sich nicht verstellen braucht gutheißt wenn die Ukrainer ihren Atommüll dazu benutzen die verlorenen Gebiete zu verseuchen |:

Bild Mikesch hat geschrieben:Und warum reagierst du auf Simon?

Fragt der Typ der mir eine Seite hinten selber einen kilometerlangen Beitrag geschrieben hat (:

Bild, Bild
Yukterez
 
Beiträge: 13179
Registriert: So 8. Apr 2012, 19:55

Re: die Doppelmoral der woken Wackos

Beitragvon Daniel K. » Do 18. Aug 2022, 20:14

Yukterez hat geschrieben:
Daniel K. hat geschrieben:
... ja wir wissen, ist zu hoch für dich, du findest Krieg geil und toll wenn Menschen sterben ...

Sagt der Typ der es im Allmystery wo er unter Geimpften ist und sich nicht verstellen braucht gutheißt wenn die Ukrainer ihren Atommüll dazu benutzen die verlorenen Gebiete zu verseuchen |:

Erstmal gibt es einige die nicht geimpft sind und ich habe auch Bekannte und Freunde die es nicht sind, dann spielt es eben gar keine Rolle und darüber hinaus wurde nie so etwas von mir behauptet. Und bezeichnend ist wie Du anderen so hinterhechelst um irgendetwas kompromittierendes zu finden, was geschrieben worden sein könnte, findest du nichts, denkst du dir was aus, verdrehst es oder lügst einfach. Arme Wurst echt ... :roll:
Daniel K.
 
Beiträge: 3949
Registriert: So 28. Okt 2018, 13:37

nocheinPotato leugnet mal wieder das Offensichtliche

Beitragvon Yukterez » Do 18. Aug 2022, 20:30

Bild nocheinPoet hat geschrieben:und darüber hinaus wurde nie so etwas von mir behauptet

Leugnen hat keinen Zweck, das Internet vergisst nie. Hier:

Bild

hast du selber zugegeben dass der Russe die Wahrheit sagt:

Bild

Überführend,

Bild
Yukterez
 
Beiträge: 13179
Registriert: So 8. Apr 2012, 19:55

Re: nocheinPotato leugnet mal wieder das Offensichtliche

Beitragvon Daniel K. » Do 18. Aug 2022, 21:27

Yukterez hat geschrieben:
Daniel K. hat geschrieben:
... und darüber hinaus wurde nie so etwas von mir behauptet ...

Leugnen hat keinen Zweck, das Internet vergisst nie. Hier: ...

Und wie immer hast du keine Ahnung, Strahlung bekommt man auch beim Fliegen im Flugzeug ab, da steht ein Wort von radioaktiver Verseuchung. Das Problem bei dir ist deinem Denken, du gehst eben von "Schwanz abschneien" aus. Es ist einfach so, dass man sich einen Geigerzähler schnappt, etwas das ein wenig radioaktiv ist und womit der Zähler eben reagiert, und dann darum den Russen Angst zu machen, wie gesagt, die waren ja auch so blöde und haben in Tschernobyl im Sand gespielt.

In keiner Weise geht es darum nun wirklich ein Gebiet radioaktiv zu verseuchen. Wie immer tickst du einfach nicht richtig ... :mrgreen:

Wie gesagt, du lügst, da steht kein Wort von mit Atommüll verlorene Gebiete radioaktiv zu verseuchen. Und dir fehlt da eben auch jede Fantasie. Man schnappt sie einen Geigerzähler, hat wo etwas Strahlung, und macht eben Panik, nicht mehr war gemeint, und von dem was du da spinnst, steht wie gesagt kein Wort. Es ist nur dein kranker Geist ... gehe mal zum Arzt.
Daniel K.
 
Beiträge: 3949
Registriert: So 28. Okt 2018, 13:37

nocheinPoet windet sich wie ein Aal

Beitragvon Yukterez » Do 18. Aug 2022, 21:37

Bild nocheinPotato hat geschrieben:Wie gesagt, du lügst, da steht kein Wort von mit Atommüll verlorene Gebiete radioaktiv zu verseuchen.

Jetzt wo jeder gesehen hat wie du im Allmystery Zelensky für die Taten feierst die du im Mahag Putin vorwirfst machst du dir am besten ein neues Konto, dieses hier hast du verbrannt.

Kopfschüttelnd,

Bild
Yukterez
 
Beiträge: 13179
Registriert: So 8. Apr 2012, 19:55

Re: nocheinPoet windet sich wie ein Aal

Beitragvon Daniel K. » Do 18. Aug 2022, 21:39

Yukterez hat geschrieben:
Daniel K. hat geschrieben:
Wie gesagt, du lügst, da steht kein Wort von mit Atommüll verlorene Gebiete radioaktiv zu verseuchen.

Jetzt wo jeder gesehen hat wie du im Allmystery Zelensky für die Taten feierst die du im Mahag Putin vorwirfst machst du dir am besten ein neues Konto, dieses hier hast du verbrannt.

Und weiter fantasierst du wirr wir Kurt, da stand auch kein Wort von Selenskyj keine Taten wurden gefeuert, wird immer schlimmer mit dir. Ernsthaft, lass dich einweisen eh es zu spät ist. :mrgreen:
Daniel K.
 
Beiträge: 3949
Registriert: So 28. Okt 2018, 13:37

nocheinPotato kann vor lauter Zittern nicht mehr tippen

Beitragvon Yukterez » Do 18. Aug 2022, 21:46

Bild nocheinPotato hat geschrieben:den Russen Angst zu machen, wie gesagt, die waren ja auch so blöde und haben in Tschernobyl im Sand gespielt

Wenn man so ein Mongo wie du ist weiß man natürlich nicht dass Tschernobyl gar nicht in Russland sondern in der Ukraine ist, und von dort kamen auch die Liquidatoren die nach dem Reaktorunfall 1986 dort aufgeräumt haben. Die andere Geschichte die Zelensky in seinem Kokainrausch daherfabuliert hat wird nicht einmal von der internationalen Atomenergie-Organisation gedeckt:

Bild Wikipedia hat geschrieben:Die russischen Soldaten sollen mit ihren Stiefeln ohne Sicherheitsmaßnahmen Staub von außen in Kraftwerksgebäude hinein getragen haben. Am 31. März 2022 meldete das ukrainische Staatsunternehmen Energoatom, dass die russischen Streitkräfte sich aus dem Reaktorgelände und der Umgebung zurückgezogen hätten. Bei Soldaten wäre die Strahlenkrankheit aufgetreten und habe Panik verursacht. Die Internationale Atomenergie-Organisation erklärte, dass sie die ukrainischen Angaben bislang nicht bestätigen könne.

mit Betonung auf "die Internationale Atomenergie-Organisation erklärte, dass sie die ukrainischen Angaben bislang nicht bestätigen könne".

Bild nocheinPotato hat geschrieben:Und weiter fantasierst du wirr wir Kurt, da stand auch kein Wort von Selenskyj keine Taten wurden gefeuert

Der beste Maßstab dafür wer hier wirr ist ist immer noch die Rechtschreibung, und wenn man sich so ansieht was du so in die Tasten haust stehst du wohl selbst kurz vor der Einweisung.

Den Spieß umdrehend,

Bild
Yukterez
 
Beiträge: 13179
Registriert: So 8. Apr 2012, 19:55

VorherigeNächste

Zurück zu Allgemeines

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste