Wer ist und wer war der Betreiber von AC?

Hier kann man seine Meinungen zum Forum und andere Neuigkeiten mitteilen

Re: Wer ist und wer war der Betreiber von AC?

Beitragvon hamburger_jung » Mi 16. Mai 2012, 21:20

Sehr geehrte Frau Lopez,

der Stalkingbegriff ist aus meiner Sicht auf Ihren Fall gar nicht anwendbar, da es sich bei Internetforen um einen öffentlichen Raum handelt. Stalking liegt erst dann vor, wenn die Kontaktversuche in die Privatsphäre der Zielperson vordringen.

Viel interessanter finde ich jedoch die Angaben in Ihrem Impressum. Aus welchen Grund möchten Sie denn Ihren wahren Wohnsitz verschleiern? Durch Ihre jahrelange Internetpräsenz als Interessenvertreterin von G. O. Mueller sind Sie freiwillig zur öffentlichen Person geworden. ... Als vorbildliche Staatsbürgerin haben Sie diesen Sachverhalt doch bestimmt den zuständigen Behörden mitgeteilt?

beste Grüsse
Hamburger
hamburger_jung
 
Beiträge: 1
Registriert: Mi 16. Mai 2012, 19:09

Re: Wer ist und wer war der Betreiber von AC?

Beitragvon Jocelyne Lopez » Mi 16. Mai 2012, 21:49

hamburger_jung hat geschrieben:Sehr geehrte Frau Lopez,

der Stalkingbegriff ist aus meiner Sicht auf Ihren Fall gar nicht anwendbar, da es sich bei Internetforen um einen öffentlichen Raum handelt. Stalking liegt erst dann vor, wenn die Kontaktversuche in die Privatsphäre der Zielperson vordringen.

Viel interessanter finde ich jedoch die Angaben in Ihrem Impressum. Aus welchen Grund möchten Sie denn Ihren wahren Wohnsitz verschleiern? Durch Ihre jahrelange Internetpräsenz als Interessenvertreterin von G. O. Mueller sind Sie freiwillig zur öffentlichen Person geworden. ... Als vorbildliche Staatsbürgerin haben Sie diesen Sachverhalt doch bestimmt den zuständigen Behörden mitgeteilt?

beste Grüsse
Hamburger



Hallo Harald,

Kannst Du bitte den "Beitrag" von diesem Typ löschen? Weder mein Privatleben, noch meine Wohnverhältnisse dürfen Bestantsteil einer Forumdiskussion sein. Es gibt eben Stalker und Stalkerinnen, die das nicht lassen können.

Vielen Dank.

Viele Grüße
Jocelyne Lopez
Jocelyne Lopez
 
Beiträge: 4174
Registriert: So 8. Feb 2009, 22:41

Re: Wer ist und wer war der Betreiber von AC?

Beitragvon HD116657 » Mi 16. Mai 2012, 22:06

Jocelyne Lopez hat geschrieben:
hamburger_jung hat geschrieben:Sehr geehrte Frau Lopez,
(...)
beste Grüsse
Hamburger



Hallo Harald,

Kannst Du bitte den "Beitrag" von diesem Typ löschen? Weder mein Privatleben, noch meine Wohnverhältnisse dürfen Bestantsteil einer Forumdiskussion sein. Es gibt eben Stalker und Stalkerinnen, die das nicht lassen können.

Vielen Dank.

Viele Grüße
Jocelyne Lopez

wie geht das denn: Du willst ihn gelöscht und gleichzeitig zitierst Du vollständig..... - selbst wenn das von Herrn Maurer gelöscht würde wäre wegen Deinem Zitat immer noch lesbar..................... :?
HD116657
 
Beiträge: 1051
Registriert: Fr 4. Mai 2012, 13:09

Re: Wer ist und wer war der Betreiber von AC?

Beitragvon Harald Maurer » Mi 16. Mai 2012, 22:23

Ich habe die privatbezogenen Angaben aus dem Beitrag gelöscht. Die privaten Verhältnisse von Frau Lopez gehen niemanden etwas an und sind auch uninteressant. Es bringt auch nichts, ständig das Impressum von Frau Lopez zu kritisieren. Wenn sie aufgrund der Angaben im Impressum erreichbar ist, genügt das völlig. Es ist auch nicht sachlich, sich hier auf Personen zu konzentrieren, sondern es ist anzuraten, sich mit ihren Argumenten zum Thema Physik und SRT zu beschäftigen, wenn man mitdiskutieren will. Ich ersuche daher, persönliche Angriffe jeglicher Art strikt zu unterlassen!

Grüße
Harald Maurer
Harald Maurer
Administrator
 
Beiträge: 2982
Registriert: Di 30. Dez 2008, 13:05
Wohnort: Graz

Re: Wer ist und wer war der Betreiber von AC?

Beitragvon Bell » Do 17. Mai 2012, 00:21

hamburger_jung hat geschrieben:der Stalkingbegriff ist aus meiner Sicht auf Ihren Fall gar nicht anwendbar, da es sich bei Internetforen um einen öffentlichen Raum handelt. Stalking liegt erst dann vor, wenn die Kontaktversuche in die Privatsphäre der Zielperson vordringen.

Genauso seh ich das auch. Aber was will man machen ... sie will ja anderes unbedingt glauben.
hamburger_jung hat geschrieben:Viel interessanter finde ich jedoch die Angaben in Ihrem Impressum. Aus welchen Grund möchten Sie denn Ihren wahren Wohnsitz verschleiern? Durch Ihre jahrelange Internetpräsenz als Interessenvertreterin von G. O. Mueller sind Sie freiwillig zur öffentlichen Person geworden. ... Als vorbildliche Staatsbürgerin haben Sie diesen Sachverhalt doch bestimmt den zuständigen Behörden mitgeteilt?

Was interessiert Dich das? Sie ist über ihr Impressum wenigstens erreichbar .... AC eben nicht ... etwas lächerlich was Du hier treibst.
Bell
 
Beiträge: 552
Registriert: So 21. Feb 2010, 00:12

Re: Wer ist und wer war der Betreiber von AC?

Beitragvon Bell » Do 17. Mai 2012, 00:42

Harald Maurer hat geschrieben:Ich ersuche dringend, namentlich bekannte Personen nicht als "Betrüger" oder "Pleitier" zu bezeichnen, weil diese Äußerungen den Wahrheitsbeweis nach sich ziehen, und es sich um eine Verleumdung handelt, sollte dieser Wahrheitsbeweis nicht möglich sein.

Das ist richtig Harald. Und ich werde den Wahrheitsbeweis erbringen ...

Es ist insofern nicht ganz einfach, als dass EVs eben nicht als Link im Netz abgelegt sind, sondern bei Gerichten o.ä. hinterlegt sind.

Harald Maurer hat geschrieben:
Die beleidigenden Bezeichnungen sind auch gegenüber einer Person besonders unangebracht, wenn diese Person in diesem Forum nicht vertreten ist und sich daher weder wehren noch rechtfertigen kann. Ich werde derartige inkriminierenden Äußerungen deshalb aus den Beiträgen entfernen!


Dem kann ich gedanklich nicht ganz folgen. Dass nocheinPoet auf diesem Forum nicht vertreten sei .... ist doch nur formal richtig. Es ist doch ganz offensichtlich, dass er Britta nutzt, seine Posts hier abzusetzen.

Man darf (z.B.) nichts über galilieo2006 sagen -was anderes schließlich, als scheinbar Beleidigendes könnte man über ihn sagen?-, weil er auf diesem Forum nicht vertreten ist? ... ich hoffe, das ist nicht Dein Ernst.

Aber es ist Dein Forum .... und natürlich werde ich mich an Deine Vorgaben halten.
Bell
 
Beiträge: 552
Registriert: So 21. Feb 2010, 00:12

Re: Wer ist und wer war der Betreiber von AC?

Beitragvon girl friday » Do 17. Mai 2012, 07:36

Bell hat geschrieben:
(...) Dass nocheinPoet auf diesem Forum nicht vertreten sei .... ist doch nur formal richtig. Es ist doch ganz offensichtlich, dass er Britta nutzt, seine Posts hier abzusetzen.(...)


Genau.
Darauf hat ja auch Chief schon wiederholt hingewiesen.

Ich les nicht mehr alles, was unter "Britta" gepostet wird, aber eindeutig stammen viele der Texte, die unter diesem Nick hier erscheinen (man beachte nur mal deren unglaubliche Menge und Länge!), von Manuel K.. Der es kraft seiner ausgeprägten Logorrhoe in den letzten Tagen leider geschafft hat, dieses Forum komplett zuzuspammen - und das eigentliche Thema dieses Threads damit gänzlich in Vergessenheit geraten zu lassen.
girl friday
 
Beiträge: 266
Registriert: So 25. Mär 2012, 20:53

Re: Wer ist und wer war der Betreiber von AC?

Beitragvon Harald Maurer » Do 17. Mai 2012, 08:34

Bell hat geschrieben:Das ist richtig Harald. Und ich werde den Wahrheitsbeweis erbringen ...

Aber nicht in diesem Forum! Ich werde erstens die Themen, die sich nur mit irgendwelchen Eigenschaften von namentlich bekannten oder nicht bekannten Personen beschäftigen, schließen und zukünftig jeden Betrag löschen, der Angriffe gegen hier vertretene oder nicht vertretene Personen enthält. Das Motto dieses Forums lautet: "Diskutieren Sie mit anderen Lesern über Physik und Philosophie". Ich werde darauf achten, dass dies eingehalten wird.

Grüße
Harald Maurer
Harald Maurer
Administrator
 
Beiträge: 2982
Registriert: Di 30. Dez 2008, 13:05
Wohnort: Graz

Vorherige

Zurück zu Allgemeines

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste