Ernst sein ist alles

Hier wird die Relativitätstheorie Einsteins kritisiert oder verteidigt

Ralf Kannenberg verkündet mal wieder das nahe Ende

Beitragvon Yukterez » Fr 21. Okt 2016, 16:43

Bild hat geschrieben:Hallo Manuel, jetzt wo wir ihn fast erledigt haben willst Du ihn wieder laufen lassen?

Das ist nur die offizielle Version mit der er sein eigenes Gesicht wahren will. In Wahrheit möchte er sich den Kollateralschaden ersparen.

Bild hat geschrieben:Jetzt, wo er keine Antworten mehr auf vorgelegten Daten weiss und es einfach auszusitzen versucht willst Du ihn wieder laufen lassen?

Du hast keine Daten vorgelegt sondern dir deine

Bild hat geschrieben:Argumente schon nach dem Rateverfahren zusammensuchen

müssen.

Bild hat geschrieben:Aber ok, ich will Deinem Rat mal eine Zeitlang folgen.

Du kannst dich ja zur Abwechslung mal wieder um deine anderen Fäden kümmern!

Bild hat geschrieben:Wie meine freie Nacherzählung in etwa aussehen wird habe ich gestern bereits skizziert und den Zeitrahmen habe ich ebenfalls vor einiger Zeit genannt.

Die wird sicher lustig (wenn auch nur unfreiwillig), aber mit Manuels (der den Speicherplatz bereits für seine kilometerlangen Beiträge an Spacerat benötigt) Ratschlag

Bild hat geschrieben:Und noch mal an alle hier, bitte keine Zitate von ihm hier im Forum, er ist es doch nun echt nicht wert zitiert zu werden

wirst du das schon sehr überzeugend hinkriegen (:

Bereits die Tage bis es endlich so weit ist zählend,

Bild
Yukterez
 
Beiträge: 9598
Registriert: So 8. Apr 2012, 19:55

Karl Hilpolt hat kein eigenes Gesicht

Beitragvon Yukterez » Sa 22. Okt 2016, 05:36

Bild Manuel Krügеr, vehement beteuernd, hat geschrieben:Ralf, ernsthaft, ob er läuft oder nicht, ich schaue in die Welt, wirklich, er ist mir egal, suche nicht nach etwas das man Sieg nennen könnte. Bin da ganz wo anders, es ist so unwichtig

Für deinen Kameraden Karl Hilpolt bin ich dafür wieder so wichtig dass er sogar mein Gesicht in seine Uniform hineinmontiert hat:

Bild Karl Hilpolt, sich für seine Niederlage rächend, hat geschrieben:Bild

So nach dem Motto wenn man sein eigenes Gesicht verloren hat kann man sich ja immer noch hinter dem eines anderen verstecken (:

Der wichtigste Mensch in seinem Leben,

Bild
Yukterez
 
Beiträge: 9598
Registriert: So 8. Apr 2012, 19:55

Yuktierchen = Vollidiot

Beitragvon Chief » Sa 22. Okt 2016, 18:26

Yukterez hat geschrieben:...Blaa, blaa, blaa...

Mit wem redest du?

In diesem Forum interessiert sich keiner für deine privaten Streitigkeiten!

So einen Idioten kann kein Forum gebrauchen!

Mit freundlichen Grüßen!
Chief
 

Der kleine Alkoholiker

Beitragvon Yukterez » Sa 22. Okt 2016, 19:03

Wenn du ein Forum suchst in dem ich nicht schreibe musst du ins Alltopic gehen, die brauchen dort eh noch ein paar braune Lulus zur Verstärkung.

Der Meinung dass du dort viel besser aufgehoben wärst,

Bild
Yukterez
 
Beiträge: 9598
Registriert: So 8. Apr 2012, 19:55

Re: Der kleine Alkoholiker

Beitragvon Chief » Sa 22. Okt 2016, 19:30

Yukterez hat geschrieben:...braune Lulus...

Brauner als du kann keiner werden! Nicht einmal Kemme kann mit dir mithalten! :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:
Chief
 

1/150 + 150 i

Beitragvon Yukterez » Sa 22. Okt 2016, 19:35

Dafür wurdest du gerade von Karl Hilpolt überholt ↑:

Bild, Bild
Yukterez
 
Beiträge: 9598
Registriert: So 8. Apr 2012, 19:55

Re: 1/150 + 150 i

Beitragvon Chief » Sa 22. Okt 2016, 19:41

Yukterez hat geschrieben:Dafür wurdest du gerade von Karl Hilpolt überholt ...


Tja, was sehe ich da? :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:

PS: Du wirst als Totengräber des Mahag-Forums in die Geschichte eingehen! :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:
Dateianhänge
Yuktierchen.png
Yuktierchen.png (5.06 KiB) 3332-mal betrachtet
Chief
 

Re: Ernst sein ist alles

Beitragvon Jan » Sa 22. Okt 2016, 21:17

Dann habe ich das Vorum für mich ganz alleine.

Was ist, wenn die Quantengravitation bewiesen wird.

Ist der Nachweis des Gravitons Bedingung für die Quantengravitation?

Welche Auswirkung hat das auf die Allgemeine Relativitätstheorie?
Jan
 
Beiträge: 3737
Registriert: Do 27. Mär 2014, 21:55

Der doppelte Maßstab des Manuel Krügеr

Beitragvon Yukterez » Mo 24. Okt 2016, 16:07

Bild hat geschrieben:Moin Ralf, Du wurdest ja nicht aus de MAHAG verbannt, Du bist dort selber gegangen. Spricht also nichts dagegen, dass Du Dich dort unter anderen Namen wieder angemeldet hast.

Das klang damals aber noch ganz anders:

Bild hat geschrieben:Leute, mal im Ernst, was sollen diese ganzen lustigen Anmeldungen fürs Forum, immer noch eine Sockenpuppe, tut das echt Not? :D Erst wollt Ihr gelöscht werden und dann so eine Show? Habt Ihr nicht dem Mut, unter Eurem richtigen Namen hier aufzutauchen?

Bild, Bild
Yukterez
 
Beiträge: 9598
Registriert: So 8. Apr 2012, 19:55

Karl Hitdolf eilt Rolf Gartenzwerg zu Hilfe

Beitragvon Yukterez » Do 27. Okt 2016, 06:28

Bild hat geschrieben:Eine konstante Ausdehnungsrate (mit der Einheit m/m/sek=sek⁻¹, hier der Einfachkeit halber gleich 1 gesetzt) bedeutet dass der Abstand von 1m nach 1sek um den Faktor e=2.71828 gewachsen ist. Während die Ausdehnungsrate von 1/sek konstant bleibt, ist das Objekt das sich zuvor im Abstand von 1m mit einer Rezessionsgeschwindigkeit von 1m/sek von uns entfernt hat (e-1)m=1.71828m weitergewandert. Die Rezessionsgeschwindigkeit, die das Produkt aus Expansionsrate mal Abstand ist, beträgt nun 2.71828m/sek - also mehr als vorher, daher der Ausdruck "beschleunigte Expansion".
Bild hat geschrieben:Also "Expansion verstehen" sieht anders aus, vorausgesetzt man kann Raum und Zeit unterscheiden.
Bild hat geschrieben:Yukterez ist mit seiner egomanischen Selbstdarstellung mühsam, aber das müssen die Stammuser im astronews selbst Regeln.

Die wurden bereits über eure übermächtige Koalition unterrichtet und warten nachdem dein Überraschungsangriff gescheitert ist jetzt gespannt auf Ralfs versprochene Endlösung:

Bild hat geschrieben:Der Fokus liegt nun aber auf meiner Zusammenfassung. Y. sollte in seinem Interesse diese Gelegenheit nutzen und seine letzte grosse Show im Internet geniessen. Des Yukterez' Internet-Ende steht offensichtlich bevor.

Noch nichts davon gemerkt habend,

Bild
Yukterez
 
Beiträge: 9598
Registriert: So 8. Apr 2012, 19:55

VorherigeNächste

Zurück zu Relativitätstheorie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot], Zasada und 4 Gäste