Warum Kurt die RT und das RP nicht widerlegt hat.

Hier wird die Relativitätstheorie Einsteins kritisiert oder verteidigt

Re: Warum Kurt die RT und das RP nicht widerlegt hat.

Beitragvon Sciencewoken » Mi 7. Okt 2020, 15:32

viewtopic.php?f=6&t=952&start=1080&p=175755&view=show#p175750

Verdrehe hier nicht die Realität auf deine perfide unsportliche Weise, das kann nämlich jedes Kind. :lol:
Gegenargumente sind gefragt und du hast keine! :lol:
Das ist eine Tatsache! :lol:
Sciencewoken
 
Beiträge: 7605
Registriert: Mo 14. Okt 2019, 09:52

Re: Warum Kurt die RT und das RP nicht widerlegt hat.

Beitragvon Lagrange » Mi 7. Okt 2020, 15:43

Sciencewoken hat geschrieben:http://www.mahag.com/neufor/viewtopic.php?f=6&t=952&start=1080&p=175755&view=show#p175750

Verdrehe hier nicht die Realität auf deine perfide unsportliche Weise, das kann nämlich jedes Kind. :lol:
Gegenargumente sind gefragt und du hast keine! :lol:
Das ist eine Tatsache! :lol:

Tatsache ist, du kannst deine LG nicht definieren.

Amen! :lol: :lol: :lol:
Lagrange
 
Beiträge: 12521
Registriert: Mi 11. Feb 2009, 23:13

Re: Warum Kurt die RT und das RP nicht widerlegt hat.

Beitragvon Sciencewoken » Mi 7. Okt 2020, 15:59

LeGatesNoch hat geschrieben:Tatsache ist, du kannst deine LG nicht definieren.
Und wie ich das kann! :lol:
LeGatesNoch hat geschrieben:Amen!
Und ich brauche, ganz im Gegensatz zu dir, nicht mal religiöse Floskeln dazu. :lol:
Denn, ebenfalls ganz im Gegensatz zu dir, habe ich Argumente. :lol:
Sciencewoken
 
Beiträge: 7605
Registriert: Mo 14. Okt 2019, 09:52

Re: Warum Kurt die RT und das RP nicht widerlegt hat.

Beitragvon Lagrange » Mi 7. Okt 2020, 16:10

Sciencewoken hat geschrieben:
LeGatesNoch hat geschrieben:Tatsache ist, du kannst deine LG nicht definieren.
Und wie ich das kann! :lol:
LeGatesNoch hat geschrieben:Amen!
Und ich brauche, ganz im Gegensatz zu dir, nicht mal religiöse Floskeln dazu. :lol:
Denn, ebenfalls ganz im Gegensatz zu dir, habe ich Argumente. :lol:

Dein Argument ist, das ist so weil ich das sage.

Genial! :lol: :lol: :lol:
Lagrange
 
Beiträge: 12521
Registriert: Mi 11. Feb 2009, 23:13

Re: Warum Kurt die RT und das RP nicht widerlegt hat.

Beitragvon Sciencewoken » Mi 7. Okt 2020, 16:18

LeGatesNoch hat geschrieben:Dein Argument ist, das ist so weil ich das sage.
Nö. Mein Argument ist, es ist geht anders, als ihr euch das jemals in euren bornierten Köpfen vorstellen könnt. :lol:
Ich muss keinen Äther erfinden und diesen anschließend krümmbar machen, weil sich eine unvollständig ausformulierte Theorie als falsch erwiesen hat. :lol:
Ich nehme euren hirnverbrannten Ballast einfach nicht mit - am allerwenigsten nehme ich ihn noch ernst. :lol:
Sciencewoken
 
Beiträge: 7605
Registriert: Mo 14. Okt 2019, 09:52

Re: Warum Kurt die RT und das RP nicht widerlegt hat.

Beitragvon Lagrange » Mi 7. Okt 2020, 16:27

Sciencewoken hat geschrieben:
LeGatesNoch hat geschrieben:Dein Argument ist, das ist so weil ich das sage.
Nö. Mein Argument ist, es ist geht anders, als ihr euch das jemals in euren bornierten Köpfen vorstellen könnt. :lol:
Ich muss keinen Äther erfinden und diesen anschließend krümmbar machen, weil sich eine unvollständig ausformulierte Theorie als falsch erwiesen hat. :lol:
Ich nehme euren hirnverbrannten Ballast einfach nicht mit - am allerwenigsten nehme ich ihn noch ernst. :lol:

Da hast du was durcheinander gebracht. Du kannst deine Theorie vergessen. Tue was Anderes. Zum Beispiel kannst du McMongo morgens bei der Müllabfuhr helfen.
Lagrange
 
Beiträge: 12521
Registriert: Mi 11. Feb 2009, 23:13

Re: Warum Kurt die RT und das RP nicht widerlegt hat.

Beitragvon Sciencewoken » Mi 7. Okt 2020, 16:31

LeGatesNoch hat geschrieben:Da habe ich was durcheinander gebracht. Ich werde McMongo morgens bei der Müllabfuhr helfen.
So solltest du tun, ja. :lol:
Sciencewoken
 
Beiträge: 7605
Registriert: Mo 14. Okt 2019, 09:52

Re: Warum Kurt die RT und das RP nicht widerlegt hat.

Beitragvon Lagrange » Do 8. Okt 2020, 01:14

Newton hat geschrieben:
Qu. 18. If in two large tall cylindrical Vessels of Glass inverted, two little Thermometers be suspended so as not to touch the Vessels, and the Air be drawn out of one of these Vessels, and these Vessels thus prepared be carried out of a cold place into a warm one; the Thermometer in vacuo will grow warm as much, and almost as soon as the Thermometer which is not in vacuo. And when the Vessels are carried back into the cold place, the Thermometer in vacuo will grow cold almost as soon as the other Thermometer. Is not the Heat of the warm Room convey'd through the Vacuum by the Vibrations of a much subtiler Medium than Air, which after the Air was drawn out remained in the Vacuum? And is not this Medium the same with that Medium by which Light is refracted and reflected, and by whose Vibrations Light communicates Heat to Bodies, and is put into Fits of easy Reflexion and easy Transmission? And do not the Vibrations of this Medium in hot Bodies contribute to the intenseness and duration of their Heat? And do not hot Bodies communicate their Heat to contiguous <324> cold ones, by the Vibrations of this Medium propagated from them into the cold ones? And is not this Medium exceedingly more rare and subtile than the Air, and exceedingly more elastick and active? And doth it not readily pervade all Bodies? And is it not (by its elastick force) expanded through all the Heavens?
Lagrange
 
Beiträge: 12521
Registriert: Mi 11. Feb 2009, 23:13

Re: Warum Kurt die RT und das RP nicht widerlegt hat.

Beitragvon Sciencewoken » Do 8. Okt 2020, 13:56

LeGatesNoch hat geschrieben:
Newton hat geschrieben:...
Also hat sich Newton mit seiner Erfindung des Äther selbst widerlegt? :lol:
Sciencewoken
 
Beiträge: 7605
Registriert: Mo 14. Okt 2019, 09:52

Re: Warum Kurt die RT und das RP nicht widerlegt hat.

Beitragvon Lagrange » Do 8. Okt 2020, 14:36

Sciencewoken hat geschrieben:
LeGatesNoch hat geschrieben:
Newton hat geschrieben:...
Also hat sich Newton mit seiner Erfindung des Äther selbst widerlegt? :lol:

Er hat Sciencewoken und Einstein im voraus widerlegt.
Lagrange
 
Beiträge: 12521
Registriert: Mi 11. Feb 2009, 23:13

VorherigeNächste

Zurück zu Relativitätstheorie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron