Das Ende der Speziellen Relativitätstheorie.

Hier wird die Relativitätstheorie Einsteins kritisiert oder verteidigt

Re: Das Ende der Speziellen Relativitätstheorie.

Beitragvon McMurdo » Di 6. Aug 2019, 17:43

Lagrange hat geschrieben:Interessiert mich nicht.

Dann musst halt unwissend sterben, ist nicht mein Problem.
McMurdo
 
Beiträge: 6669
Registriert: Mi 10. Okt 2018, 19:13

Re: Das Ende der Speziellen Relativitätstheorie.

Beitragvon Lagrange » Di 6. Aug 2019, 17:55

DerGeisteskranke hat geschrieben:
Lagrange hat geschrieben:Interessiert mich nicht.

Dann musst halt unwissend sterben, ist nicht mein Problem.

McDepp, ich weiß es besser als deine Wikipedia.

Zeigst du mal deine Rechnung die mich widerlegen soll. :lol: :lol: :lol:
Lagrange
 
Beiträge: 9107
Registriert: Mi 11. Feb 2009, 23:13

Re: Das Ende der Speziellen Relativitätstheorie.

Beitragvon McMurdo » Di 6. Aug 2019, 19:20

Lagrange hat geschrieben:
DerGeisteskranke hat geschrieben:
Lagrange hat geschrieben:Interessiert mich nicht.

Dann musst halt unwissend sterben, ist nicht mein Problem.

McDepp, ich weiß es besser als deine Wikipedia.

Zeigst du mal deine Rechnung die mich widerlegen soll. :lol: :lol: :lol:

1+1+1=3
Diese einfache Rechnung widerlegt dich schon.

1 Zwilling ruhend
1 Zwilling weg
1 Zwilling hin

Sind 3 gleichmäßig zueinander bewegte Bezugssysteme und darum kommst mit deinen 2 Gleichungen auch nicht hin.
McMurdo
 
Beiträge: 6669
Registriert: Mi 10. Okt 2018, 19:13

Re: Das Ende der Speziellen Relativitätstheorie.

Beitragvon Lagrange » Di 6. Aug 2019, 19:22

DerGeisteskranke hat geschrieben:Muuuhh

Muuuhhh :lol: :lol: :lol:
Lagrange
 
Beiträge: 9107
Registriert: Mi 11. Feb 2009, 23:13

Re: Das Ende der Speziellen Relativitätstheorie.

Beitragvon July » Mi 7. Aug 2019, 09:10

DerGast hat geschrieben:
McMurdo hat geschrieben:1+1+1=3
Diese einfache Rechnung widerlegt dich schon.

1 Zwilling ruhend
1 Zwilling weg
1 Zwilling hin

Sind 3 gleichmäßig zueinander bewegte Bezugssysteme und darum kommst mit deinen 2 Gleichungen auch nicht hin.

Ich sagte bereits:

Es geht nicht um Ehrenfest oder Sagnac.

Auch nicht um Einstein oder Lorentz.

Auch nicht um Newton oder Galilei.

Es geht um Euklid:

Addition natürlicher Zahlen.

Damit kommt hier weder Ernst noch Kurt noch Harald noch Faber geschweige denn Zasada klar.

Und aus diesem Unwissen heraus "basteln" sie dann "Widersprüche" in der SRT.

Zasada hat geschrieben:Unendliche, unbezwingbare, titanische, absolute...Dummheit...

+ soziale Inkompetenz

+ rechtsradikales Gedankengut

+ ...

= "Kritiker"


Gäste

sollten wissen,

dass sie

irgendwann

die Party

verlassen müssen.

Warum

bist Du

noch hier???
July
 
Beiträge: 6
Registriert: So 28. Jul 2019, 11:18

Re: Das Ende der Speziellen Relativitätstheorie.

Beitragvon Zasada » Mi 7. Aug 2019, 09:58

Er macht einen guten Job als Zelot: blamiert nicht nur sich selbst...


Der langweilige rechtsradikale Hetzer und Troll DerGast behauptet &
Der langweilige rechtsradikale Hetzer und Troll DerGast bereut behauptet zu haben:

viewtopic.php?f=6&t=893&start=1640#p150461

Die von mir verfasste Beschreibung seiner Kernkompetenz ist richtig:

Zasada hat geschrieben:Unendliche, unbezwingbare, titanische, absolute...Dummheit...


...bloß langweilig ist der auch noch.

So oder so: Die SRT bricht zusammen wie ein Kartenhaus...

hier, hier, hier, hier,hier
Und hier
Und hier
Und hier.

Beweis Nr. 5
Beweis Nr. 5.1


Das Ende der SRT
Zuletzt geändert von Zasada am Mi 7. Aug 2019, 10:15, insgesamt 3-mal geändert.
Zasada
 
Beiträge: 5308
Registriert: Fr 19. Okt 2018, 05:00

Re: Das Ende der Speziellen Relativitätstheorie.

Beitragvon Zasada » Mi 7. Aug 2019, 11:22

Hier wird das Ende der SRT gefeiert.

Qed
Zasada
 
Beiträge: 5308
Registriert: Fr 19. Okt 2018, 05:00

Re: Das Ende der Speziellen Relativitätstheorie.

Beitragvon Zasada » Mi 7. Aug 2019, 11:41

Das Ende der SRT

Der langweilige rechtsradikale Hetzer und Troll DerGast behauptet &
Der langweilige rechtsradikale Hetzer und Troll DerGast bereut behauptet zu haben:

viewtopic.php?f=6&t=893&start=1640#p150461

Die von mir verfasste Beschreibung seiner Kernkompetenz ist richtig:

Zasada beschreibt die Kernkompetenz des Fanatikers DerGast so:
Unendliche, unbezwingbare, titanische, absolute...Dummheit...

DerGast ist langweilig, fanatisch, ignorant und unfähig ein einziges halbwegs funktionierendes Gegenargument zu erstellen.


So oder so: Die SRT bricht wie ein Kartenhaus zusammen...
Zu verfolgen:

hier, hier, hier, hier,hier
Und hier
Und hier
Und hier.

Beweis Nr. 5
Beweis Nr. 5.1
qed


Das Ende der SRT
Zuletzt geändert von Zasada am Mi 7. Aug 2019, 12:24, insgesamt 1-mal geändert.
Zasada
 
Beiträge: 5308
Registriert: Fr 19. Okt 2018, 05:00

Re: Das Ende der Speziellen Relativitätstheorie.

Beitragvon Daniel K. » Mi 7. Aug 2019, 14:07

Zasada hat geschrieben:
So oder so: Die SRT bricht wie ein Kartenhaus zusammen ... Zu verfolgen: ...

Deine Aussage und Behauptung hat so viel Substanz, wie wenn du behauptest Jesus zu sein, eben gar keine. Keiner qualifiziert seine eigenen "Werke", nachweislich hast du die Grundlagen der Physik nicht verstanden und weigerst dich auch beharrlich daran etwas zu ändern. Du lebst wie andere in einer Traumwelt, rede es dir ruhig den Rest deine Lebens ein, es wird aber hier in der realen Welt nichts ändern. In keinem Physikforum wirst du ernst genommen werden, im Gegenteil wird man dir immer zu deine Fehler aufzeigen, du wirst nie wo punkten können. Du kannst ja noch ein Buch schreiben, das dann keiner kauft.

Wirst sehen, es wird nichts kommen, du glaubst du hast nun die SRT widerlegt? Lächerlich, dem Wahn sind schon viele verfallen und die rockt weiter jeden Tag ...
Zuletzt geändert von Daniel K. am Mi 7. Aug 2019, 15:31, insgesamt 1-mal geändert.
Daniel K.
 
Beiträge: 2244
Registriert: So 28. Okt 2018, 13:37

Re: Das Ende der Speziellen Relativitätstheorie.

Beitragvon Doing by learning » Mi 7. Aug 2019, 15:27

Daniel K. Du hast keine Ahnung.
Widerlegen, nicht diffamieren.
Doing by learning
 
Beiträge: 75
Registriert: Mo 17. Jun 2019, 13:02

VorherigeNächste

Zurück zu Relativitätstheorie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 14 Gäste