Quo vadis, USA?

Hier kann man seine Meinungen zum Forum und andere Neuigkeiten mitteilen

the feminist formerly known as prince

Beitragvon Yukterez » Mo 20. Jan 2020, 19:38

Frosch Harry wurde von seiner Prinzessin von einem Prinzen in einen Frosch verwandelt:

Bild

Facepalmend,

Bild
Yukterez
 
Beiträge: 11225
Registriert: So 8. Apr 2012, 19:55

das schreckliche Ende des Bernie Sanders

Beitragvon Yukterez » Sa 25. Jan 2020, 06:00

Bernie Sanders ist am Ende:

Bild

Bild, Bild
Yukterez
 
Beiträge: 11225
Registriert: So 8. Apr 2012, 19:55

Trump 2020

Beitragvon Yukterez » Do 30. Jan 2020, 18:13

Das Impeachment neigt sich seinem Ende zu, und so wie's aussieht geht Trump mal wieder als strahlender Sieger daraus hervor:

Bild

Die Demokratten versuchen jetzt aus purer Verzweiflung den bürokratischen Bandwurd John Bolton für sich zu instrumentalisieren:

Bild

doch da den sowieso niemand lieb hat konnten sie damit auch keinen einzigen noch Unentschlossenen auf ihre Seite holen, ganz im Gegenteil sogar:

Bild

Bild, Bild
Yukterez
 
Beiträge: 11225
Registriert: So 8. Apr 2012, 19:55

der Exodus

Beitragvon Yukterez » Fr 31. Jan 2020, 05:50

Die Demokratten haben sich mit dem Impeachment Zirkus ein derartiges Eigentor geschossen dass ihnen nicht nur die Wähler davonlaufen, sondern auch ihre eigenen Politiker reihenweise zu den Republikanern überlaufen so wie Jeff Van Drew, der ebenfalls auf den Trump Train aufgesprungen ist:

Bild

Den verlorenen Sohn mit offenen Armen willkommen heißend,

Bild
Yukterez
 
Beiträge: 11225
Registriert: So 8. Apr 2012, 19:55

quid pro quo

Beitragvon Yukterez » Sa 1. Feb 2020, 00:13

Wir erinnern uns noch an das bizarre Spektakel als Nancy Mafiosi im Vollrausch ein paar Dutzend Stifte brauchte um ihre Unterschrift unters Impeachment zu kritzeln:

Bild

Dafür hat sie sich nicht nur den Spott des Internets, sondern auch den des Präsidenten verdient:

Bild

Bild, Bild
Yukterez
 
Beiträge: 11225
Registriert: So 8. Apr 2012, 19:55

dümmer geht's nimmer

Beitragvon Yukterez » Mo 3. Feb 2020, 09:19

Trump Supporter räumen den Dreck der linken Stinker weg (etwas das den Klimakasperln aus der Thunberg-Sekte niemals einfallen würde), und die Antifanten protestieren dagegen weil Müll wegräumen neuerdings rassistisch und faschistisch ist:

Bild

Bild, Bild
Yukterez
 
Beiträge: 11225
Registriert: So 8. Apr 2012, 19:55

Gesundheit geht vor

Beitragvon Yukterez » Di 4. Feb 2020, 00:56

Laut den Globalisten ist man ja xenophob und ein Nаzi wenn man sich nicht mit Aids oder dem Corona Virus anstecken möchte. Der größte Faschist ist aber wieder mal Trump, der sich seine Experten nach Expertise und nicht nach Hautfarbe und Gender ausgesucht hat anstatt einfach auf China zu vertrauen, was ihm den Protest der Rainbow People und Diversen eingebracht hat:

Bild

Bei dem was die dort fressen wundert es mich jedenfalls nicht wenn sie dafür mit allen möglichen Plagen gestraft werden:

Bild

Ich werde mir in nächster Zeit auf jeden Fall keine chinesischen Speisen oder Produkte mehr bestellen:

Bild

Bild, Bild
Yukterez
 
Beiträge: 11225
Registriert: So 8. Apr 2012, 19:55

Pelosis Temper Tantrum

Beitragvon Yukterez » Mi 5. Feb 2020, 08:23

Nach dem Trump seine glorreiche SOTU delivert hat schmeißt Nancy Mafiosi einen Hissy Fit der Sonderklasse aufs Parkett:

Bild

Vom hilariösen Debakel beim Iowa Caucus wollen wir erst gar nicht zu reden anfangen (:

Bild, Bild
Yukterez
 
Beiträge: 11225
Registriert: So 8. Apr 2012, 19:55

Re: Quo vadis, USA?

Beitragvon Sciencewoken » Mi 5. Feb 2020, 13:53

Mal ganz im Ernst...
Vom Jahrhundertdeal halte ich jedenfalls auch nichts und Putin vermutlich ebenfalls nicht. Von einem wissen wir ja schon, dass er meint, dieser Deal gehört in den Mülleimer der Geschichte.
https://www.youtube.com/watch?v=Jw4g_b7AY_4
Sciencewoken
 
Beiträge: 3608
Registriert: Mo 14. Okt 2019, 09:52

Quo vadis, Israel?

Beitragvon Yukterez » Mi 5. Feb 2020, 14:35

Bild Sciencewoken hat geschrieben:Vom Jahrhundertdeal halte ich jedenfalls auch nichts und Putin vermutlich ebenfalls nicht.

Die Israelis werden von einem Haufen arroganter Kriegstreiber regiert, und die Palästinenser sind unzivilisierte Wilde die sich hinter Kindern verstecken und ebenfalls kein Interesse am Frieden haben, in dem Konflikt kann man sich eigentlich auf keine von den beiden Seiten stellen.

Das für einen von den seltenen Fällen wo wirklich zwei zum Streiten gehören haltend,

Bild
Yukterez
 
Beiträge: 11225
Registriert: So 8. Apr 2012, 19:55

VorherigeNächste

Zurück zu Allgemeines

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 28 Gäste