Quo vadis, USA?

Hier kann man seine Meinungen zum Forum und andere Neuigkeiten mitteilen

Re: Democrats gonna democrat

Beitragvon McMurdo » So 2. Aug 2020, 11:15

Sciencewoken hat geschrieben:Bei dir und xxx sind es nur leider keine Meinungen mehr, sondern in Stein gemeisseltes Wissen, Blödmann! :lol:

Wie auch immer du es nennen willst, Tatsache ist: ein Kreis bleibt ein Kreis auch wenn du drüber nachdenkst und zu einem anderen Schluss kommst.
McMurdo
 
Beiträge: 8129
Registriert: Mi 10. Okt 2018, 19:13

Re: Democrats gonna democrat

Beitragvon Sciencewoken » So 2. Aug 2020, 12:48

McMongo hat geschrieben:Wie auch immer du es nennen willst

Das ist gut zu wissen, ich werde dich bei Zeiten dran erinnern, Blödmann. :lol:
Euer (also das von dir und xxx) in Stein gemeisseltes Wissen, dürfte schon bald von meiner Theorie gesprengt werden und ihr werdet nicht das Geringste davon mitbekommen. :lol:
Fortan dürft ihr ein Leben wie die Flacherdler fristen. :lol:
Ihr werdet nun mal einsehen müssen, dass es nicht immer nur um die Hirngespinste in euren Querköpfen geht. :lol:
Sciencewoken
 
Beiträge: 6231
Registriert: Mo 14. Okt 2019, 09:52

Re: Democrats gonna democrat

Beitragvon McMurdo » So 2. Aug 2020, 13:02

Sciencewoken hat geschrieben:Euer (also das von dir und xxx) in Stein gemeisseltes Wissen, dürfte schon bald von meiner Theorie gesprengt werden

Eher würde ich auf die Existenz von rosa Einhörnern wetten.
McMurdo
 
Beiträge: 8129
Registriert: Mi 10. Okt 2018, 19:13

McMongo and Potato are going totally banana

Beitragvon Sciencewoken » So 2. Aug 2020, 13:47

McMongo hat geschrieben:Eher würde ich auf die Existenz von rosa Einhörnern wetten.

Natürlich würdest du das, Blödmann. :lol:
Aber wie eure Wetteinsätze aussehen, ist hinlänglich bekannt, Blödmann. :lol:
Sciencewoken
 
Beiträge: 6231
Registriert: Mo 14. Okt 2019, 09:52

Re: McMongo and Potato are going totally banana

Beitragvon McMurdo » So 2. Aug 2020, 18:15

Sciencewoken hat geschrieben:Natürlich würdest du das, Blödmann. :lol:
Aber wie eure Wetteinsätze aussehen, ist hinlänglich bekannt, Blödmann. :lol:

Als ob der Wetteinsatz etwas am Ausgang der Wette ändern würde. Das du keine Theorie hast ist ja offensichtlich. Und das sie niemals auch nur ansatzweise über das Stadium des Dummschwätzen deinerseits hinauskommt ist auch klar, kannst doch nicht mal deine eigenen Behauptungen belegen.
McMurdo
 
Beiträge: 8129
Registriert: Mi 10. Okt 2018, 19:13

Re: McMongo and Potato are going totally banana

Beitragvon Sciencewoken » So 2. Aug 2020, 18:17

McMongo hat geschrieben:unsäglich abgrundtiefe idiotische Hirnwichse.

Jajajajaja, Blödmann. :lol:
Das behaupten Alle, die weder rechnen, geschweige denn nachrechnen, noch zeichnen, geschweige denn besser zeichnen oder gar denken, geschweige denn nachdenken können, Blödmann. :lol:
Diese Art geistig unbewaffnete, bildungsresistente, verbal inkompetente, kognitiv suboptimierte, parasitäre Nebenexistenz muss sich dann darauf beschränken, all das wiederzukäuen, was er neulich mal irgendwo gelesen hat, Blödmann. :lol:
McMongo hat geschrieben:Als ob der Wetteinsatz etwas am Ausgang der Wette ändern würde.

Nee, Blödmann. :lol:
Der Wetteinsatz ändert schon am Eingang der Wette etwas, Blödmann. :lol:
Du würdest nämlich gar nicht mehr wetten, wenn es um mehr als das Recht ginge, Blödmann. :lol:
Sciencewoken
 
Beiträge: 6231
Registriert: Mo 14. Okt 2019, 09:52

Re: Democrats gonna democrat

Beitragvon Daniel K. » So 2. Aug 2020, 20:30

McMurdo hat geschrieben:
Der Säufer und die Bild Hartmut Pohl hat geschrieben:
Mir reicht schon, dass du persönlich für dumm hälst, während du tatsächlich selbst der Dumme bist, Blödmann.

Ich denke nicht das du wirklich dumm bist, du kennst dich halt einfach nur nicht aus, darum auch keine sachlichen Argumente deinerseits.

Doch, aus den Beiträgen von Hartmut erschließt sich recht schnell, dass er geistig wirklich minderbemittelt ist.

F70 und F74 würde ich vermuten.

Symptome

Am auffälligsten sind die Verzögerung der kognitiv-intellektuellen Entwicklung im Kindesalter, die Lernschwierigkeiten in der Schule und das herabgesetzte Abstraktionsvermögen (wie Hängenbleiben am Detail oder am sinnlich Wahrgenommenen, Leichtgläubigkeit). Nicht nur die durchschnittlich maximal erreichbare Intelligenz, sondern teilweise auch das Anpassungsvermögen und die soziale und emotionale Reife sind beeinträchtigt.

Leichte geistige Behinderung auch leichte Intelligenzminderung, früher Debilität, ICD-10 F70

Der Intelligenzquotient liegt zwischen 50 und 69. Die Betroffenen haben Schwierigkeiten in der Schule und erreichen als Erwachsene ein Intelligenzalter von 9 bis unter 12 Jahren. Viele Erwachsene können arbeiten und gute soziale Beziehungen pflegen.

https://de.wikipedia.org/wiki/Geistige_ ... ehinderung

Das mit den "gute soziale Beziehungen pflegen" hat er aber nicht mehr geschafft.
Daniel K.
 
Beiträge: 3308
Registriert: So 28. Okt 2018, 13:37

Re: Democrats gonna democrat

Beitragvon Sciencewoken » So 2. Aug 2020, 20:37

Bildkiffendes Rindvieh Manuel Dumming Krügеr hat geschrieben:unsäglich abgrundtiefe idiotische Hirnwichse.

Jajajajaja, xxx. :lol:
Das behaupten Alle, die weder rechnen, geschweige denn nachrechnen, noch zeichnen, geschweige denn besser zeichnen oder gar denken, geschweige denn nachdenken können, xxx. :lol:
Diese Art geistig unbewaffnete, bildungsresistente, verbal inkompetente, kognitiv suboptimierte, parasitäre Nebenexistenz muss sich dann darauf beschränken, all das wiederzukäuen, was er neulich mal irgendwo gelesen hat, xxx. :lol:
Sciencewoken
 
Beiträge: 6231
Registriert: Mo 14. Okt 2019, 09:52

BLM Rassist vs Pussy Hat Feminist

Beitragvon Yukterez » Mo 3. Aug 2020, 10:06

Mal wieder etwas aus der Reihe "ich liebe es wenn meine Gegner sich gegenseitig zerfleischen" bzw. "the left eat their own": aggressiver BLM Pavian streitet sich mit weißer Feminanze darüber wer den wütenden Mob anführen darf, und die ganzen Mitläufer stehen betropezt daneben und wissen nicht zu wem sie halten sollen (gehorcht man dem Mann ist man ein Sexist, und gehorcht man der Weißen ist man ein Rassist):

Bild

Bild, Bild
Yukterez
 
Beiträge: 11843
Registriert: So 8. Apr 2012, 19:55

Re: McMongo and Potato are going totally banana

Beitragvon McMurdo » Mi 5. Aug 2020, 11:20

Sciencewoken hat geschrieben:Der Wetteinsatz ändert schon am Eingang der Wette etwas, Blödmann. :lol:
Du würdest nämlich gar nicht mehr wetten, wenn es um mehr als das Recht ginge, Blödmann. :lol:

Was ist dir deine Geschichte denn wert? Wie viel würdest du darauf wetten?
McMurdo
 
Beiträge: 8129
Registriert: Mi 10. Okt 2018, 19:13

VorherigeNächste

Zurück zu Allgemeines

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Sciencewoken und 2 Gäste