AM-Modulation

Hier kann man seine Meinungen zum Forum und andere Neuigkeiten mitteilen

Re: AM-Modulation

Beitragvon Kurt » Fr 25. Sep 2015, 08:23

McDaniel-77 hat geschrieben:
nach kurzem Nachdenken, die Intensität einer EM-Strahlung ist im Prinzip nichts anderes als eine Überlagerung vieler gleicher Frequenzen.


Hm, viele Frequenzen bedeuten viele unterschiedliche Signale unterschiedlicher Periodendauern, hier bei unserem Sender gibt's nur ein Signal das eine feste Periodendauer und Amplitude hat (S_osz), solang ebis die einzelnen Signalanteile, im Modulator verändert werden.
esendet wird dann dieses eine Signal, es hat die selbe Periodendauer, somit Frequenz, wie das Ursprungssinal, nur halt unterschiedliche Schwingungszüge.
EM-Strahlung: eine Falschvorstellung, ebenso wie die die um AM-Modulation kursieren.

McDaniel-77 hat geschrieben:Ein Laser hat eine bestimmt Wellenlänge, will man eine höhere Intensität, braucht man einfach mehr Atome, welche diese Wellenlänge emittieren, oder nicht?


Das kommt darauf an wie der Laser beschaffen ist. Wenn es sich um "springende" Elektronen handelt, dann ja, sind die Elektronen im Atom/Gitter/Gefüge fest eingebunden dann die höhere Schwingamplitude derer.


Kurt
Kurt
 
Beiträge: 13215
Registriert: Sa 7. Nov 2009, 14:07
Wohnort: Bayern

Re: AM-Modulation

Beitragvon McDaniel-77 » Fr 25. Sep 2015, 16:52

Einverstanden!

Gebundene Elementarladungen können bis sie sich lösen immer stärker schwingen.

McDaniel-77
McDaniel-77
 
Beiträge: 1015
Registriert: Mi 3. Jul 2013, 22:04

Re: AM-Modulation

Beitragvon fb557ec2107eb1d6 » Fr 25. Sep 2015, 17:03

Kurt hat geschrieben:EM-Strahlung: eine Falschvorstellung, ebenso wie die die um AM-Modulation kursieren.

Das einzig Falsche bist du. Du hast nie Antworten auf Fragen. Leugnest alles und jedes, das nicht in dein Weltbild passt. Du gehst nie durch die Tür, denn die gibt es für dich nicht, sondern rennst neben der Tür an die Wand. Was hinter der Tür ist erfährst du nie.

  • Wie sieht denn der Empfänger für ein AM-Signal aus?
  • Wie funktioniert der?
  • Wie sieht denn ein FM-moduliertes Signal aus?
fb557ec2107eb1d6
 
Beiträge: 1659
Registriert: Mi 1. Jul 2009, 16:19

Re: AM-Modulation

Beitragvon fb557ec2107eb1d6 » Fr 25. Sep 2015, 17:46

Chief hat geschrieben:
fb557ec2107eb1d6 hat geschrieben:...
  • Wie sieht denn der Empfänger für ein AM-Signal aus?
...


Imgrunde reicht eine einfache Diode und ein Lautsprecher.

Bild

Sagt Wikipedia.

Und warum funktioniert das? Das weiß der Antichief nicht.
fb557ec2107eb1d6
 
Beiträge: 1659
Registriert: Mi 1. Jul 2009, 16:19

Re: AM-Modulation

Beitragvon Kurt » Fr 25. Sep 2015, 18:40

McDaniel-77 hat geschrieben:Einverstanden!
Gebundene Elementarladungen können bis sie sich lösen immer stärker schwingen.


Es gibt keine, weder gebunden noch ungebunden.

Kurt
Kurt
 
Beiträge: 13215
Registriert: Sa 7. Nov 2009, 14:07
Wohnort: Bayern

Re: AM-Modulation

Beitragvon Kurt » Fr 25. Sep 2015, 18:48

fb557ec2107eb1d6 hat geschrieben:
Kurt hat geschrieben:EM-Strahlung: eine Falschvorstellung, ebenso wie die die um AM-Modulation kursieren.


Das einzig Falsche bist du. Du hast nie Antworten auf Fragen. Leugnest alles und jedes, das nicht in dein Weltbild passt. Du gehst nie durch die Tür, denn die gibt es für dich nicht, sondern rennst neben der Tür an die Wand. Was hinter der Tür ist erfährst du nie.


Von wem sprichst du?

fb557ec2107eb1d6 hat geschrieben:
  • Wie sieht denn der Empfänger für ein AM-Signal aus?


Schief hat einen eingestellt

fb557ec2107eb1d6 hat geschrieben:
  • Wie funktioniert der?


  • Er richtet das Trägersignal gleich/bewertet seine Amplitude.

    fb557ec2107eb1d6 hat geschrieben:
  • Wie sieht denn ein FM-moduliertes Signal aus?


  • Die einzelnen Schwingungszüge haben konstante Amplituden, jedoch unterschiedliche Schwingungsformen wenn moduliert wird, heisst: die Periodendauer der einzelnen Schwingungszüge verändert sich dann.


    Kurt
    Kurt
     
    Beiträge: 13215
    Registriert: Sa 7. Nov 2009, 14:07
    Wohnort: Bayern

    Re: AM-Modulation

    Beitragvon fb557ec2107eb1d6 » Fr 25. Sep 2015, 19:01

    Chief hat geschrieben:
    fb557ec2107eb1d6 hat geschrieben:
    Chief hat geschrieben:Imgrunde reicht eine einfache Diode und ein Lautsprecher.

    Bild

    Sagt Wikipedia.
    ...

    Das sage ich! Das Bild wurde Wikipedia entliehen.

    Du hast keine Ahnung, wie das funktioniert.
    fb557ec2107eb1d6
     
    Beiträge: 1659
    Registriert: Mi 1. Jul 2009, 16:19

    Re: AM-Modulation

    Beitragvon Kurt » Fr 25. Sep 2015, 19:12

    fb557ec2107eb1d6 hat geschrieben:
    Chief hat geschrieben:Imgrunde reicht eine einfache Diode und ein Lautsprecher.

    Du hast keine Ahnung, wie das funktioniert.


    Woraus erschliesst sich das für dich?

    Kurt
    Kurt
     
    Beiträge: 13215
    Registriert: Sa 7. Nov 2009, 14:07
    Wohnort: Bayern

    Re: AM-Modulation

    Beitragvon fb557ec2107eb1d6 » Fr 25. Sep 2015, 20:22

    Kurt hat geschrieben:
    fb557ec2107eb1d6 hat geschrieben:
    Chief hat geschrieben:Imgrunde reicht eine einfache Diode und ein Lautsprecher.

    Du hast keine Ahnung, wie das funktioniert.


    Woraus erschliesst sich das für dich?

    Kurt

    Woraus schließt sich das für dich, Kurt?
    Wieder einmal eine dämliche doofe Frage von dir?
    Es geht nicht um mich. Es geht um Chief. Ein Bildchen posten kann jeder. Ich verstehe das. Wenn du das auch verstehst, dann erkläre das.

    Du hast keine Ahnung, du hast keine Idee, und das wird sich niemals ändern, bis du in die Grube fährst.

    Kurt: wie funktioniert FM-Modulation?

    Übrigens: Ich mag dich nicht. Für mich bist du ein böser, böser, destruktiver, zerstörerischer Mensch. Das schlechteste was es gibt. Es gibt Menschen, die andere töten und Freude daran haben. Doch die sind wie sie sind und können nicht anders sein als sie sind. Du bist schlimmer. Du bist böse und könntest anders sein, wenn du wolltest. Aber du willst böse sein. Und – das schlimmste – xx xxxßt es. Hannibal Lecter war gegen dich ein guter Mensch, ein Engel. Du wirst beim letzten Gericht als erster in die Hölle fahren. Mit soviel Schwefel und Gift, wie es nach dir keiner der z.Z. 10 Millionen Toten schafft.
    fb557ec2107eb1d6
     
    Beiträge: 1659
    Registriert: Mi 1. Jul 2009, 16:19

    Re: AM-Modulation

    Beitragvon Kurt » Fr 25. Sep 2015, 20:38

    fb557ec2107eb1d6 hat geschrieben:
    Kurt hat geschrieben:Woraus erschliesst sich das für dich?
    Kurt

    Woraus schließt sich das für dich, Kurt?
    Wieder einmal eine dämliche doofe Frage von dir?
    Es geht nicht um mich. Es geht um Chief. Ein Bildchen posten kann jeder. Ich verstehe das. Wenn du das auch verstehst, dann erkläre das.



    Natürlich kann jeder ein Bildchen posten, er hat dazu geschrieben was da schon reicht.
    Du wirfst ihm vor dass er keine Ahnung hat! Wieso? Woher willst du das wissen?

    fb557ec2107eb1d6 hat geschrieben:Du hast keine Ahnung, du hast keine Idee, und das wird sich niemals ändern, bis du in die Grube fährst.


    Warum schreibst du das?

    fb557ec2107eb1d6 hat geschrieben:Kurt: wie funktioniert FM-Modulation?


    hab ich dir schon geschrieben.

    Falls das zu kompliziert für dich war: Es wird die Sendefrequenz verändert, also die Periodendauer der einzelnen Schwingungen des Sendesignals.

    fb557ec2107eb1d6 hat geschrieben:Übrigens: Ich mag dich nicht. Für mich bist du ein böser, böser, destruktiver, zerstörerischer Mensch. Das schlechteste was es gibt. Es gibt Menschen, die andere töten und Freude daran haben. Doch die sind wie sie sind und können nicht anders sein als sie sind. Du bist schlimmer. Du bist böse und könntest anders sein, wenn du wolltest. Aber du willst böse sein. Und – das schlimmste – xx xxxßt es. Hannibal Lecter war gegen dich ein guter Mensch, ein Engel. Du wirst beim letzten Gericht als erster in die Hölle fahren. Mit soviel Schwefel und Gift, wie es nach dir keiner der z.Z. 10 Millionen Toten schafft.


    Womit hab ich dich denn so aus der Fassung gebracht? (Widerspruch zu deinen Vorstellungen um AM und Anderem?)


    Kurt
    Kurt
     
    Beiträge: 13215
    Registriert: Sa 7. Nov 2009, 14:07
    Wohnort: Bayern

    VorherigeNächste

    Zurück zu Allgemeines

    Wer ist online?

    Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste