AM-Modulation

Hier kann man seine Meinungen zum Forum und andere Neuigkeiten mitteilen

Re: AM-Modulation

Beitragvon Sciencewoken » So 31. Mai 2020, 09:55

Kurt hat geschrieben:Hirnloses Gesabbel...

Wie gesagt... keine Zeit für solch einen Müll habend. :lol:
Sciencewoken
 
Beiträge: 4352
Registriert: Mo 14. Okt 2019, 09:52

Re: AM-Modulation

Beitragvon Kurt » So 31. Mai 2020, 10:00

Sciencewoken hat geschrieben:
Kurt hat geschrieben:Hirnloses Gesabbel...

Wie gesagt... keine Zeit für solch einen Müll habend. :lol:


Na das nenn ich mal eine vielsagende Aussage.

Was meinst du mit "Hirnloses Gesabbel"?

Das was du so von dir gibst oder das was du gefragt wurdest und nicht beantworten kannst oder grundsätzlich das was andere schreiben?

Kurt

.
Kurt
 
Beiträge: 13509
Registriert: Sa 7. Nov 2009, 14:07
Wohnort: Bayern

Re: AM-Modulation

Beitragvon Lagrange » So 7. Jun 2020, 07:53

Lagrange hat geschrieben:Versuchs mit Bandsperre.

Kommt da noch was?
Lagrange
 
Beiträge: 10675
Registriert: Mi 11. Feb 2009, 23:13

Re: AM-Modulation

Beitragvon Kurt » So 7. Jun 2020, 07:58

Lagrange hat geschrieben:
Lagrange hat geschrieben:Versuchs mit Bandsperre.

Kommt da noch was?


Versuchen wirs, was ist für dich eine Bandsperre?

Kurt

.
Kurt
 
Beiträge: 13509
Registriert: Sa 7. Nov 2009, 14:07
Wohnort: Bayern

Re: AM-Modulation

Beitragvon Lagrange » So 7. Jun 2020, 08:42

Lagrange
 
Beiträge: 10675
Registriert: Mi 11. Feb 2009, 23:13

Re: AM-Modulation

Beitragvon Kurt » So 7. Jun 2020, 09:02

Lagrange hat geschrieben:https://de.wikipedia.org/wiki/Bandsperre


OK, da wird durch Erzeugen und hinzuaddieren eines gegenphasigen Signals das Eingangssignal abgeschwächt/auskompenisiert.
Geht nur bis zu einem gewissen Grad, schliesslich muss das Eingangssignal ja die Leistung für das Kompensationssignal liefern/mitbringen.

Kurt

.
Kurt
 
Beiträge: 13509
Registriert: Sa 7. Nov 2009, 14:07
Wohnort: Bayern

Re: AM-Modulation

Beitragvon Lagrange » So 7. Jun 2020, 19:02

Kurt hat geschrieben:
Lagrange hat geschrieben:https://de.wikipedia.org/wiki/Bandsperre


OK, da wird durch Erzeugen und hinzuaddieren eines gegenphasigen Signals das Eingangssignal abgeschwächt/auskompenisiert.
Geht nur bis zu einem gewissen Grad, schliesslich muss das Eingangssignal ja die Leistung für das Kompensationssignal liefern/mitbringen.

Kurt

.

Kommt deine Simulation?
Lagrange
 
Beiträge: 10675
Registriert: Mi 11. Feb 2009, 23:13

Re: AM-Modulation

Beitragvon McMurdo » So 7. Jun 2020, 19:11

Kurt hat geschrieben:Was meinst du mit "Hirnloses Gesabbel"?

Das was du so von dir gibst oder das was du gefragt wurdest und nicht beantworten kannst...
.

Hmm, treffende Beschreibung deines Selbst.
McMurdo
 
Beiträge: 7661
Registriert: Mi 10. Okt 2018, 19:13

Re: AM-Modulation

Beitragvon Kurt » So 7. Jun 2020, 20:22

Lagrange hat geschrieben:
Kurt hat geschrieben:
Lagrange hat geschrieben:https://de.wikipedia.org/wiki/Bandsperre


OK, da wird durch Erzeugen und hinzuaddieren eines gegenphasigen Signals das Eingangssignal abgeschwächt/auskompenisiert.
Geht nur bis zu einem gewissen Grad, schliesslich muss das Eingangssignal ja die Leistung für das Kompensationssignal liefern/mitbringen.

Kurt

.

Kommt deine Simulation?


Muss sie erst zusammenpinseln.

Kurt

.
Kurt
 
Beiträge: 13509
Registriert: Sa 7. Nov 2009, 14:07
Wohnort: Bayern

Re: AM-Modulation

Beitragvon Kurt » So 7. Jun 2020, 21:02

McMurdo hat geschrieben:
Kurt hat geschrieben:Was meinst du mit "Hirnloses Gesabbel"?

Das was du so von dir gibst oder das was du gefragt wurdest und nicht beantworten kannst...
.

Hmm, treffende Beschreibung deines Selbst.


Warum reagierst du gar so heftig?
Kannst du es nicht ertragen wenn jemand deine geliebte Theorie als das darstellt was sie ist (ein lächerliches Hingespinst halt) und durch einfache Logik ihre widersinnigen Behauptungen widerlegt?

Kurt

.
Kurt
 
Beiträge: 13509
Registriert: Sa 7. Nov 2009, 14:07
Wohnort: Bayern

VorherigeNächste

Zurück zu Allgemeines

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Kurt und 3 Gäste