Meine Meinung zum Diskussionsstil

Hier kann man seine Meinungen zum Forum und andere Neuigkeiten mitteilen

Alls lange Leitung

Beitragvon Yukterez » Sa 2. Nov 2013, 16:37

Ewiggestriger All,

Yukterez (um 16:25h) hat geschrieben:Ausbrecher All, Herr HD hat recht.
All (um 16:29h) hat geschrieben:Mein Kommentar bezog sich ausschließlich auf die Anwesenheit von ██████████ HD.

Meiner auch.

Dich auf den aktuellen Stand bringend,

Yukterez
Yukterez
 
Beiträge: 11184
Registriert: So 8. Apr 2012, 19:55

Re: Meine Meinung zum Diskussionsstil

Beitragvon All » Sa 2. Nov 2013, 16:46

@ Jucktderrest

ich begrüße HD und du laberst mich voll?

Irgendwie musst du doch die Kappe kaputt haben.

Wenn man wie du, früher Höhlenbewohner war, dann versteht man halt die Unterschiede nicht.




Mal ne andere Frage, aus welchem Land kommst du, wo sind deine Wurzeln?
All
 
Beiträge: 2171
Registriert: Mo 5. Sep 2011, 07:53

Rassenkunde mit All

Beitragvon Yukterez » Sa 2. Nov 2013, 17:05

Wurzelfresser All,

All hat geschrieben:Mal ne andere Frage, aus welchem Land kommst du, wo sind deine Wurzeln?

Was willst du denn mit meinen Wurzeln? Und warum sollte ich einem wie dir zeigen, wo sie liegen?

Schon wissend, worauf das deiner Meinung nach hinauslaufen soll, aber auch, worauf es dann hinauslaufen wird,

Yukterez
Yukterez
 
Beiträge: 11184
Registriert: So 8. Apr 2012, 19:55

Re: Rassenkunde mit All

Beitragvon All » Sa 2. Nov 2013, 17:14

Yukterez hat geschrieben:Wurzelfresser All,

All hat geschrieben:Mal ne andere Frage, aus welchem Land kommst du, wo sind deine Wurzeln?

Was willst du denn mit meinen Wurzeln? Und warum sollte ich einem wie dir zeigen, wo sie liegen?



Schämst dich wohl, gelle.

Du sollst mir auch nichts zeigen, deine Wurzel schon mal gar nicht, sondern nur sagen......

Zwischen ZEIGEN und SAGEN ist ein Unterschied. Immer noch nicht dein Problem mit den Unterschieden erfasst.



Herzallerliebste Grüße



All
All
 
Beiträge: 2171
Registriert: Mo 5. Sep 2011, 07:53

Ahnenforschung

Beitragvon Yukterez » Sa 2. Nov 2013, 17:27

Nationalstolzierender Stammbaumanpisser All,

All hat geschrieben:Mal ne andere Frage, aus welchem Land kommst du, wo sind deine Wurzeln?
Yukterez hat geschrieben:Was willst du denn mit meinen Wurzeln? Und warum sollte ich einem wie dir zeigen, wo sie liegen?
All hat geschrieben:Schämst dich wohl, gelle.

Das hättest du wohl gerne Bild

Über ein solches Niveau erhaben,

Yukterez
Yukterez
 
Beiträge: 11184
Registriert: So 8. Apr 2012, 19:55

Re: Stolz und Scham

Beitragvon All » Sa 2. Nov 2013, 17:33

Yukterez hat geschrieben:Nationalstolzierender Stammbaumvergifter All,

All hat geschrieben:Mal ne andere Frage, aus welchem Land kommst du, wo sind deine Wurzeln?
Yukterez hat geschrieben:Was willst du denn mit meinen Wurzeln? Und warum sollte ich einem wie dir zeigen, wo sie liegen?
All hat geschrieben:Schämst dich wohl, gelle.

Das hättest du wohl gerne Bild



Nein. Hätte ich nicht gerne.

Du beide sollt euch nicht schämen.

Aber ich kenne dein Problem. Du weißt nicht wo du herkommst. Das liegt an diesen Schüben, denen du ausgesetzt bist.


Ein dich heilender All grüßt dich herzallerliebst und volle Wohlwollen.

Wenn ich dir mal wieder helfen kann, schreib mal wieder.
All
 
Beiträge: 2171
Registriert: Mo 5. Sep 2011, 07:53

geraspeltes Süßholz

Beitragvon Yukterez » So 3. Nov 2013, 03:04

Indigokind All,

All hat geschrieben:Ein dich heilender All grüßt dich herzallerliebst und volle Wohlwollen.

die Liebe, die du suchst, findest du im Puff.

Deine Gefühle zwar nicht erwidernd, aber dennoch respektierend,

Yukterez
Yukterez
 
Beiträge: 11184
Registriert: So 8. Apr 2012, 19:55

Re: Meine Meinung zum Diskussionsstil

Beitragvon All » So 3. Nov 2013, 08:52

@ Jucktderrest oder nur die Birne

Dass du meinem Angebot, dir zu helfen, so schnell in Anspruch nimmst, hätte ich jetzt nicht erwartet. Es soll dein Schaden nicht sein. Danke dafür, es spricht für dich, dass du gesund werden willst.

Ja Jucktderrest, produziere deine Erhabenheit auf mich, das ist richtig so. Es dient deiner Gesundung. Nur so können wir deine psychischen Knoten lösen. Dein Verhalten ist nichts anderes als eine ungesunde Starre des Geistes. Diese Starre ist nichts anders als ein Kurzschluss der geistigen Strukturen. Diese geistigen Klumpen gilt es zu lösen.

Dass du sogar jetzt schon andere respektierst, zeigt einen guten toleranten Ansatz, der vielversprechend für deine weitere Entwicklung ist.

Ich helfe dir gerne, also schreibe weiter so, es dient deiner Befreiung.

Ich mache dir Mut. Denke immer daran, Schizophrenie ist heilbar.

Als ERSTES machen wir einen kleinen Test. Diese Therapie dient nur der Erkennung deiner Entwicklung.

Welche Abkürzung versteckt in den unten angegebenen Wörtern?

Schizophrene
Richtungsabhängige
xxx

Hast du es erkannt. Dann bist du schon einen kleinen Schritt in Bezug auf deine Genesung gegangen. Der Weg ist aber noch weit. Verlasse ihn nicht.


Ein liebender All grüßt dich ganz herzlich.

Nachtrag: Wieder eine schlaflose Nacht gehabt? Die Schlaflosigkeit ist nur ein Effekt der unstrukturierten Gedanken. Der Effekt Schlaflosigkeit verschwindet nach erfolgreicher Therapie. Tabletten helfen da nicht, sie versetzen dich nur in einen Dämmerzustand, der deine irrationale Argumentation nur noch verstärkt.
All
 
Beiträge: 2171
Registriert: Mo 5. Sep 2011, 07:53

gezählte Schäfchen

Beitragvon Yukterez » So 3. Nov 2013, 12:52

Schlafmütze All,

All hat geschrieben:Nachtrag: Wieder eine schlaflose Nacht gehabt?

Ich nehme an, du hast jeden Samstag schon um 22h die Zähne geputzt, und bis 23h hat dich das Sandmännchen (vermutlich dein einziger Freund) geholt.

Bild, Yukterez
Yukterez
 
Beiträge: 11184
Registriert: So 8. Apr 2012, 19:55

Beitragvon All » So 3. Nov 2013, 13:46

Yukterez hat geschrieben:Schlafmütze All,

All hat geschrieben:Nachtrag: Wieder eine schlaflose Nacht gehabt?

Ich nehme an, du hast jeden Samstag schon um 22h die Zähne geputzt, und bis 23h hat dich das Sandmännchen (vermutlich dein einziger Freund) geholt.

Bild, Yukterez



Nun jucktderrest, Humor ist ein gutes Mittel, um zu GESUNDEN.

Insofern gibt es auch etwas mit Humor zurück:

Meine Zähne schlafen getrennt von mir und ich lasse sie putzen.

Wer pflegt aber dein Hirn, wenn es getrennt von dir schläft? Wer stellt es auf TILT? Wer wässert es, damit es nicht trocknet und kontrahiert?



Übrigens, kuckst du da:

Beitrag So 13. Okt 2013, 18:45

viewtopic.php?f=15&t=609&start=30

Der Kreis schließt sich.

Zusammenhänge erklärend verbleibe ich

All
All
 
Beiträge: 2171
Registriert: Mo 5. Sep 2011, 07:53

VorherigeNächste

Zurück zu Allgemeines

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste