haereticus

Hier kann man seine Meinungen zum Forum und andere Neuigkeiten mitteilen

haereticus

Beitragvon Kurt » So 20. Mai 2012, 22:04

..


Hallo haereticus,

http://www.relativ-kritisch.net/blog/es ... ment-12874

"Egely Wheel"

Gruss Kurt
Kurt
 
Beiträge: 13159
Registriert: Sa 7. Nov 2009, 14:07
Wohnort: Bayern

Re: haereticus

Beitragvon Kurt » Mo 21. Mai 2012, 23:42

Kurt hat geschrieben:..

Hallo haereticus,

http://www.relativ-kritisch.net/blog/es ... ment-12874

"Egely Wheel"

Gruss Kurt


Nunja, schade.

Ich hätte gerne deine Erfahrungen zu/mit diesem Thema gewusst.
Schade, du bist anscheinden hier nicht -geführt-.

Im Block kann ich nicht antworten da mir galileo die Absolutsperre aufgebrummt hat.
Er hat es nicht verwunden dass ich ihm die Kompetenz abgesprochen habe seine Anspruch, den der er -erfüllt-, überhaupt ausfüllen zu können.
Denn dazu müsste er in der Lage sein die Natur zu kennen/zu verstehen.
Und das ist bei ihm nicht gegeben.
Denn mehr als -vor der Hütte bellen- ist wohl nicht drin.
Er weicht jeder -technischen- Aussage meilenweit aus.

Das war wohl zu viel für ihn.
Er hat alle meine Beiträge sofort gelöscht, wohl damit sie niemand sehen kann und auf -dumme Gedanken- kommt.

Naja, jedenfalls ist das Thema das du angesprochen hat, hochinteressant.
Und mich hätte es stark interessiert.
Denn gerade die -zwei- Sekunden wären zu hinterfragen.

Dass es diese Umstände gibt ist kein Thema, ich habe es selbst probiert (Erfolg: naja, eher mässig).


Gruss Kurt.

Ps: bevor galileo sich auf M+G eingelassen hat hat er die Notbremse gezogen.
Denn das er von der Technik um M+G keine Ahnung hat das ist eh klar.
Also, was blieb ihm sonst übrig, genau die Notbremse.

Mit der -Bellerei vor der Hütte- hätte er sich nur lächerlich gemacht, das hat er genau gewusst.
Kurt
 
Beiträge: 13159
Registriert: Sa 7. Nov 2009, 14:07
Wohnort: Bayern

Re: haereticus

Beitragvon HD116657 » Di 22. Mai 2012, 08:53

Kurt hat geschrieben:Ps: bevor galileo sich auf M+G eingelassen hat hat er die Notbremse gezogen.

welche Notbremse? - Es gibt keine...........
HD116657
 
Beiträge: 1051
Registriert: Fr 4. Mai 2012, 13:09

Re: haereticus

Beitragvon Kurt » Di 29. Mai 2012, 21:47

Chief hat geschrieben:
HD116657 hat geschrieben:
Kurt hat geschrieben:Ps: bevor galileo sich auf M+G eingelassen hat hat er die Notbremse gezogen.

welche Notbremse? - Es gibt keine...........

Notbremse in Form von Dauersperre. :mrgreen:


Ja, so sehe ich es auch.
Es scheint so als ob er nur -Macht- ausüben will.

Mich interessiert aber das was haereticus geschrieben hat.
Hat sich von euch schon mal jemand damit beschäftigt?

Denn ich sehe nicht ein warum man sich immer mit den "Fähnchenhochhaltern" streiten muss nur weil es ein "Naturgesetz" ist,
das -Gesetz: was sich etabliert hat hat Recht auf Erhaltung.

Ein durchaus sinnvolles Naturgesetz.
Wir als -denkende Rasse- sollten das eigentlich erkennen und entsprechend -behandeln-.

Das mit dem "Wasserdrehen im Glase" usw. ist es wert beredet zu werden, wer macht mit?
Denn es könnte Richtungen aufzeigen die wir (noch) nicht sehen können.


Gruss Kurt
Kurt
 
Beiträge: 13159
Registriert: Sa 7. Nov 2009, 14:07
Wohnort: Bayern

Re: haereticus

Beitragvon HD116657 » Mi 30. Mai 2012, 10:56

Kurt hat geschrieben:Es scheint so als ob er nur -Macht- ausüben will.

Macht..... - zeige mir die Beweise..... - es gibt keine..................
HD116657
 
Beiträge: 1051
Registriert: Fr 4. Mai 2012, 13:09

Re: haereticus

Beitragvon HD116657 » Mi 30. Mai 2012, 18:19

Chief hat geschrieben:
HD116657 hat geschrieben:
Kurt hat geschrieben:Es scheint so als ob er nur -Macht- ausüben will.

Macht..... - zeige mir die Beweise..... - es gibt keine..................

Wie "es gibt keine"? :?: :arrow: :mrgreen:

wo nix ist kann es auch nix geben ;)
HD116657
 
Beiträge: 1051
Registriert: Fr 4. Mai 2012, 13:09


Zurück zu Allgemeines

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste