Verständnissprobleme "Gleichzeitigkeit des seins"

Hier kann man seine Meinungen zum Forum und andere Neuigkeiten mitteilen

Re: Phantasten

Beitragvon HD116657 » Fr 18. Mai 2012, 08:29

Kurt hat geschrieben:Hm, Postulate versuche ich zu vermeiden, Behauptungen allerdings nicht.

ok...... - wobei: ich sehe Unterschied nicht................

Kurt hat geschrieben:Die gleiche Theorie geben meine -Postulate- nicht her, da gehts -logisch- zu.

beide Ansätze sind logisch

Kurt hat geschrieben:
HD116657 hat geschrieben:Vielleicht gibt es auch Experimente, die direkt die Postulate zeigen... - möglich, weiß ich nicht. Mußt Du die Spezialisten fragen.


Es gibt moderne Einrichtungen uns Altbekanntes.
Beides zeigt das die Postulate ums Licht nicht stimmen können.

nenn doch mal Beispiel

Kurt hat geschrieben:Die -Spezialisten habe ich gefragt, sie haben nur Sprüche gerissen und Behauptungen aufgestellt, -geliefert- haben sie nichts.

wundert mich...... - mittlerweile gibt es 1000de Experimente, die Vorhersagen von Theorie auf viele Kommastellen prüfen
HD116657
 
Beiträge: 1051
Registriert: Fr 4. Mai 2012, 13:09

Re: Phantasten

Beitragvon Kurt » Fr 18. Mai 2012, 23:15

HD116657 hat geschrieben:
Kurt hat geschrieben:Es gibt moderne Einrichtungen uns Altbekanntes.
Beides zeigt das die Postulate ums Licht nicht stimmen können.

nenn doch mal Beispiel


GPS

HD116657 hat geschrieben:
Kurt hat geschrieben:Die -Spezialisten habe ich gefragt, sie haben nur Sprüche gerissen und Behauptungen aufgestellt, -geliefert- haben sie nichts.

wundert mich...... - mittlerweile gibt es 1000de Experimente, die Vorhersagen von Theorie auf viele Kommastellen prüfen


Zeig welche die die Lichtinvarianz beweisen, wo diese gemessen wurde.
Kurt
 
Beiträge: 13159
Registriert: Sa 7. Nov 2009, 14:07
Wohnort: Bayern

Re: Phantasten

Beitragvon HD116657 » Sa 19. Mai 2012, 18:28

Kurt hat geschrieben:
HD116657 hat geschrieben:
Kurt hat geschrieben:Es gibt moderne Einrichtungen uns Altbekanntes.
Beides zeigt das die Postulate ums Licht nicht stimmen können.

nenn doch mal Beispiel


GPS

hier lasse ich Bell den Vortritt

Kurt hat geschrieben:
HD116657 hat geschrieben:
Kurt hat geschrieben:Die -Spezialisten habe ich gefragt, sie haben nur Sprüche gerissen und Behauptungen aufgestellt, -geliefert- haben sie nichts.

wundert mich...... - mittlerweile gibt es 1000de Experimente, die Vorhersagen von Theorie auf viele Kommastellen prüfen


Zeig welche die die Lichtinvarianz beweisen, wo diese gemessen wurde.

mach es Dir doch nicht so schwer..... - untersuche Experimente, die Vorhersagen von Theorie beweisen, statt direkt Postulate beweisen zu wollen
HD116657
 
Beiträge: 1051
Registriert: Fr 4. Mai 2012, 13:09

Re: Phantasten

Beitragvon Kurt » Sa 19. Mai 2012, 19:20

HD116657 hat geschrieben:
Kurt hat geschrieben:GPS

hier lasse ich Bell den Vortritt


Warum, traust du dich nicht?
GPS ist doch nichts besonderes was die Naturvorgänge betrifft, es ist aber ein Meisterleistung derer die sich das ausgedacht und realisiert haben.

HD116657 hat geschrieben:
Kurt hat geschrieben:Zeig welche die die Lichtinvarianz beweisen, wo diese gemessen wurde.



mach es Dir doch nicht so schwer..... - untersuche Experimente, die Vorhersagen von Theorie beweisen, statt direkt Postulate beweisen zu wollen


Zeige hat welche her, oder gibts keine?


Gruss Kurt
Kurt
 
Beiträge: 13159
Registriert: Sa 7. Nov 2009, 14:07
Wohnort: Bayern

Re: Phantasten

Beitragvon HD116657 » Sa 19. Mai 2012, 21:42

Kurt hat geschrieben:Warum, traust du dich nicht?

ich kenne meine Grenzen

Kurt hat geschrieben:
HD116657 hat geschrieben:
Kurt hat geschrieben:Zeig welche die die Lichtinvarianz beweisen, wo diese gemessen wurde.

mach es Dir doch nicht so schwer..... - untersuche Experimente, die Vorhersagen von Theorie beweisen, statt direkt Postulate beweisen zu wollen


Zeige hat welche her, oder gibts keine?

:?:

Du kannst doch jedes beliebige nehmen, bei dem Relativitätstheorie anderes Ergebnis hat als klassische Theorie
HD116657
 
Beiträge: 1051
Registriert: Fr 4. Mai 2012, 13:09

Re: Phantasten

Beitragvon Kurt » Sa 19. Mai 2012, 22:02

HD116657 hat geschrieben:
Kurt hat geschrieben:Warum, traust du dich nicht?

ich kenne meine Grenzen



Versuchen wirs halt gemeinsam, das ist meisst an besten.

HD116657 hat geschrieben:
Kurt hat geschrieben:Zeige hat welche her, oder gibts keine?

:?:

Du kannst doch jedes beliebige nehmen, bei dem Relativitätstheorie anderes Ergebnis hat als klassische Theorie


Welches?

Gruss Kurt
Kurt
 
Beiträge: 13159
Registriert: Sa 7. Nov 2009, 14:07
Wohnort: Bayern

Vorherige

Zurück zu Allgemeines

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste