Die Suche ergab 11 Treffer: zentripedalkraft

Zurück zur erweiterten Suche

Belanglos

Ernst hat geschrieben:Du hast hier zigmal immer wieder über Zentripedalkraft geschrieben.

Na und. Das ist doch belanglos.
von rmw
So 8. Nov 2015, 20:18
 
Forum: Andere Theorien
Thema: Kräfte messen - Frage zum Inlinerbild
Antworten: 1727
Zugriffe: 330821

Unsinn

Wenn nur die Zentripedalkraft wirkt dann fällt ein Gegenstand zu Boden also in Richtung Zentrum. Das kannst du mit jeden beliebigen Gegenstand ausprobieren du Experte. Deine Rechnung ist also ein offensichtlicher Unsinn.
von rmw
Sa 19. Sep 2015, 12:14
 
Forum: Emissionstheorien
Thema: Die Lösung des Flyby-Rätsels beweist LG=c±v
Antworten: 1061
Zugriffe: 250164

Massenträgheitskraft

... die Zentrifugalkraft. Ein Körper der auf einer Ladefläche unter Üerwindung der Reibung nach außen strebt bewirkt dabei physikalische Arbeit. Die Zentripedalkraft zieht dagegen nach innen und kann in diesem Fall keine Arbeit leisen. Solange die Zentripedalkraft goß genug ist, also die Reibung ...
von rmw
Fr 18. Sep 2015, 18:23
 
Forum: Emissionstheorien
Thema: Die Lösung des Flyby-Rätsels beweist LG=c±v
Antworten: 1061
Zugriffe: 250164

Gegenkraft

... auf den Körper wirkt nur eine Kraft, die Zentripetalkraft. Die andere Kraft wirkt auf den Kreis und nicht auf den Körper. Von außen wirkt die Zentripedalkraft auf den Körper, die Zentrifugalkraft wirkt aber direkt auf den Körper. Das ist gleich wie bei der Gravitation. Von außen wirkt eine ...
von rmw
Do 17. Sep 2015, 17:34
 
Forum: Emissionstheorien
Thema: Die Lösung des Flyby-Rätsels beweist LG=c±v
Antworten: 1061
Zugriffe: 250164

Mechanik

Wenn es den Widerstand der Zentrifugalkraft nicht gäbe bräuchte man auch keine Zentripedalkraft um einen Gegenstand von der Geraden abzulenken. Während mich bei Theoretikern, die oft über mathematische Spielereien nicht hinaus kommen, schon lange nichts mehr wundert, ...
von rmw
Mo 14. Sep 2015, 18:37
 
Forum: Emissionstheorien
Thema: Die Lösung des Flyby-Rätsels beweist LG=c±v
Antworten: 1061
Zugriffe: 250164

Zentrifugalkraft

... gerichtete Kraft nennt er Centripedalkraft. Das was Newton als "Bestreben" des Steines bezeichnet ist die Zentrifugalkraft. Wären Zentripedalkraft und Zentrifugalkraft zwei Kräfte, die aus dem actio-reactio-Prinzip hervorgehen, wären sie immer gleich groß! Sie sind immer gleich ...
von rmw
Di 27. Dez 2011, 17:56
 
Forum: Relativitätstheorie
Thema: Zwillingsparadoxon: Unterschrift-Aktion aus den USA
Antworten: 2026
Zugriffe: 280483

Kträftefrei

... aber die absolute Rotation seines Bezugssystems nicht verborgen bleibt, muss er für den ruhenden Zustand des Körpers in seinem BS eine der Zentripedalkraft entgegen gerichtete Kraft annehmen Es gibt für den mitrotierenden Beobachter überhaupt keinen Grund irgend etwas anzunehmen, da er ...
von rmw
Mo 26. Dez 2011, 19:12
 
Forum: Relativitätstheorie
Thema: Zwillingsparadoxon: Unterschrift-Aktion aus den USA
Antworten: 2026
Zugriffe: 280483

Zentrifugal- und Corioliskraft

Die Zentrifugalkraft kann niemals die Reaktionskraft der Zentripedalkraft sein. Der Gerthsen (Gerthsen Vogel 17 Auflage 1993) ist da anderer Auffassung: http://www.markweger.at/G_015.pdf Selbstverständlich ist die Zentrifugalkraft eine Reaktionskraft ...
von rmw
Fr 9. Dez 2011, 09:08
 
Forum: Relativitätstheorie
Thema: Zwillingsparadoxon: Unterschrift-Aktion aus den USA
Antworten: 2026
Zugriffe: 280483

Zentripetal- Zentrfugalkraft

Eine Wirkung, die eine Annahme der Zentrifugalkraft nahelegt, verspürt nur der Beobachter im rotierenden System als eine Kraft die scheinbar der Zentripedalkraft entgegen gerichtet ist. So und was spürt dann die Straße von einem Auto in der Kurve, das ist die Zentrifugalkraft. Das Auto nimmt die ...
von rmw
Do 8. Dez 2011, 17:35
 
Forum: Relativitätstheorie
Thema: Zwillingsparadoxon: Unterschrift-Aktion aus den USA
Antworten: 2026
Zugriffe: 280483

Zentripetalkraft

Es gibt keine Zentripedalkraft, Also am Begriff der Zentripetalkraft sehe ich nicht Verkehrtes. Wenn zwei an einer Schnur ziehen zieht der eine z. B. nach links der andere nach rechts. Wenn ich einen Gegenstand an einer Schnur um ...
von rmw
So 27. Nov 2011, 12:53
 
Forum: Relativitätstheorie
Thema: Zwillingsparadoxon: Unterschrift-Aktion aus den USA
Antworten: 2026
Zugriffe: 280483
Nächste

Zurück zur erweiterten Suche

cron